Khlebnikova Wurde Nach Gerüchten über Alkoholismus Veröffentlicht - Und Sie Wird Nicht Anerkannt

Khlebnikova Wurde Nach Gerüchten über Alkoholismus Veröffentlicht - Und Sie Wird Nicht Anerkannt
Khlebnikova Wurde Nach Gerüchten über Alkoholismus Veröffentlicht - Und Sie Wird Nicht Anerkannt
Video: Khlebnikova Wurde Nach Gerüchten über Alkoholismus Veröffentlicht - Und Sie Wird Nicht Anerkannt
Video: Alkoholsucht - mein Weg aus der Abhängigkeit - Ganzer Film 2023, Februar
Anonim

Der 55-jährige Sänger trat in der Sendung "Hallo Andrey!" auf dem Fernsehsender "Russland 1".

Im Herbst letzten Jahres gab es Gerüchte, dass der mutmaßliche Star der 90er Jahre, Marina Khlebnikova, Alkohol missbrauchte. Nachbarn und andere Gratulanten brachten die Informationen in die Medien. Zuerst reagierte die Künstlerin nicht auf diese Angriffe, aber später entschied sie sich dennoch, die i's zu punktieren.

"Freunde, ich bin nirgendwo verschwunden, ich liege in keiner Klinik, ich trinke (für eine sehr lange Zeit) nicht und nichts in der Nähe! Meine Freunde und ich lachen eine ganze Woche lang darüber, wie Journalisten und alle Arten von Bloggern (die nur durch das, was bekannt ist) versuchen (aus irgendeinem Grund), mich aus Gründen der Ansichten zu verurteilen, was nicht ", sagte sie schrieb und bat, dem Klatsch nicht zu glauben …

Und neulich wurde zum ersten Mal seit langer Zeit die Darstellerin des Hits "My General" veröffentlicht - und Sie werden sie nicht wiedererkennen! Khlebnikova erschien in der Sendung „Hallo, Andrey!“, Wo sie das Lied „Meine Sonne, steh auf!“Sang. Vor der Öffentlichkeit erschien sie mit einer straffen Figur, perfekten Gesichtskonturen und strahlender Haut. Marina bevorzugte ein schneeweißes, locker sitzendes Hemd und eine klassische schwarze Hose. Der Künstler ergänzte das zurückhaltende Outfit mit extravaganten Ohrringen und einem Make-up mit Schwerpunkt auf den Augen.

Standbild aus dem Programm "Hallo, Andrey!"

Erinnern Sie sich daran, dass Khlebnikova 2018 den Tod von Ex-Ehemann Anton Loginov überlebte, der ihre Freundin blieb. Im Jahr 2019 sagte die Sängerin, dass sie mit einer schweren Krankheit zu kämpfen habe, klärte aber die Diagnose nicht. Die Medien schlagen regelmäßig vor, dass der Sänger in einer Rehabilitationsklinik behandelt werden kann. Khlebnikova wurde zuletzt im Oktober des Alkoholismus verdächtigt.

Beliebt nach Thema