Warum Paulina Andreevas Eltern Gegen Bondarchuk Waren

Warum Paulina Andreevas Eltern Gegen Bondarchuk Waren
Warum Paulina Andreevas Eltern Gegen Bondarchuk Waren

Video: Warum Paulina Andreevas Eltern Gegen Bondarchuk Waren

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Светлана Бондарчук высказалась о Паулине Андреевой: "У сегодняшней спутницы Федора больше запросов!" 2023, Februar
Anonim

Kürzlich wurde bekannt, dass Paulina Andreeva und Fyodor Bondarchuk Eltern wurden. Das Paar hatte einen Sohn namens Ivan. Rambler erzählt, wie der 53-jährige Regisseur und die 32-jährige Schauspielerin ein Paar wurden und warum Paulinas Eltern anfänglich gegen ihre Ehe waren.

1/7 Kürzlich wurde bekannt, dass Paulina Andreeva und Fyodor Bondarchuk Eltern wurden. Das Paar hatte einen Sohn namens Ivan.

Foto: RIA Novosti

Scrollen Sie weiter, um Anzeigen zu überspringen

2/7 Andreeva und Bondarchuk seit 2015 zusammen. Um Gerüchten vorzubeugen, machten sie lange Zeit keine Werbung für ihre Beziehung und sprachen nicht über ihr persönliches Leben.

Foto: RIA Novosti

3/7 Bevor er sich traf, ging Bondarchuk mehrmals mit seiner zukünftigen Frau zu Auftritten.

Foto: @kinovdetalyah

4/7 Nach der Veröffentlichung der Serie "Method", in der die Schauspielerin die Hauptrolle spielte, lernten sie sich persönlich kennen und bald begann eine romantische Beziehung zwischen ihnen.

Foto: @kinovdetalyah

Scrollen Sie weiter, um Anzeigen zu überspringen

5/7 Das Paar hat einen Altersunterschied von mehr als 20 Jahren. Dies war der Grund, warum Paulina Andreevas Eltern negativ auf die Beziehung ihrer Tochter zum berühmten Regisseur reagierten.

Foto: @kinovdetalyah

6/7 Zu diesem Zeitpunkt hatte sich Bondarchuk noch nicht offiziell von seiner Ex-Frau Svetlana scheiden lassen, obwohl sie sich bereits als Freunde betrachteten.

Foto: globallookpress.com

7/7 Sergey Bondarchuk und Paulina Andreeva heirateten nach vierjähriger Beziehung - im Jahr 2019.

Foto: RIA Novosti

Andreeva und Bondarchuk seit 2015 zusammen. Um Gerüchten vorzubeugen, machten sie lange Zeit keine Werbung für ihre Beziehung und sprachen nicht über ihr persönliches Leben. Vor dem Treffen ging Bondarchuk mehrmals mit seiner zukünftigen Frau zu Auftritten. Er sah Paulina zum ersten Mal im Moskauer Kunsttheater. Er wurde von Igor Vernik zur Premiere des Stückes "13D" eingeladen. Nach der Veröffentlichung der Serie "Method", in der die Schauspielerin die Hauptrolle spielte, lernten sie sich persönlich kennen und bald begann eine romantische Beziehung zwischen ihnen.

Das Paar hat einen Altersunterschied von mehr als 20 Jahren. Dies war der Grund, warum Paulina Andreevas Eltern negativ auf die Beziehung ihrer Tochter zum berühmten Regisseur reagierten. Außerdem hatte sich Bondarchuk zu diesem Zeitpunkt noch nicht offiziell von seiner Ex-Frau Svetlana scheiden lassen, obwohl sie sich bereits als Freunde betrachteten. Aber die nahen Schauspielerinnen waren besorgt darüber, wie die Leute auf ihre Romantik reagieren würden.

Sergey Bondarchuk und Paulina Andreeva haben nach vierjähriger Beziehung geheiratet - im Jahr 2019. Wie die Freunde des Regisseurs sagten, wollte er fast sofort seine Geliebte heiraten, aber eine solche Tat schien ihm in Bezug auf seine Ex-Frau hässlich.

Beliebt nach Thema