Wie Khodchenkova In Ihrer Jugend Aussah

Wie Khodchenkova In Ihrer Jugend Aussah
Wie Khodchenkova In Ihrer Jugend Aussah

Video: Wie Khodchenkova In Ihrer Jugend Aussah

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Светлана Ходченкова рассказала как попала в Голливуд 2023, Februar
Anonim

Anfang Februar wurde Renata Litvinovas Film "The North Wind" veröffentlicht. Eine der Rollen darin wurde von Svetlana Khodchenkova gespielt. Jetzt ist die Schauspielerin 38 Jahre alt. Seit ihrem ersten Filmauftritt vor 18 Jahren hat sie sich sehr verändert. Rambler hat in ihrer Jugend und jetzt eine Fotogalerie von Khodchenkova gesammelt.

1/7 Svetlana Khodchenkova ist 38 Jahre alt. Seit ihrem ersten Filmauftritt vor 18 Jahren hat sie sich sehr verändert.

Foto: @svetlana_khodchenkova

Scrollen Sie weiter, um Anzeigen zu überspringen

2/7 Die Schauspielerin hatte eine schwierige Kindheit. Ihr Vater verließ die Familie und nach der Schule half Svetlana Khodchenkova ihrer Mutter, die Veranden zu waschen.

Foto: globallookpress.com

3/7 In ihrer Jugend schickte ihre Mutter sie in die Modellschule von Vyacheslav Zaitsev. Khodchenkova arbeitete einige Zeit in der Agentur.

Foto: RIA Novosti

4/7 Dann beschloss die zukünftige Schauspielerin, ein Wirtschaftsinstitut zu betreten, aber am Ende bewarb sie sich bei der Shchukin-Schule.

Foto: globallookpress.com

Scrollen Sie weiter, um Anzeigen zu überspringen

5/7 Svetlana Khodchenkovas erste Filmrolle war 2003. Sie spielte Vera in Stanislav Govorukhins Film Bless the Woman.

Foto: Aufnahme aus dem Film "Bless the Woman"

6/7 Nach den Dreharbeiten entschied sich die Schauspielerin, Gewicht zu verlieren und verlor 20 Kilogramm.

Foto: @svetlana_khodchenkova

7/7 Im Laufe der Zeit erhielt Svetlana Khodchenkova viele Angebote von Regisseuren, darunter auch aus Hollywood.

Foto: @svetlana_khodchenkova

Die Schauspielerin hatte eine schwierige Kindheit. Ihr Vater verließ die Familie und ihre Mutter musste als Hausmeisterin, Putzfrau und Malerin arbeiten. Nach der Schule half Svetlana Khodchenkova ihr sogar beim Waschen der Veranden. Sie lebten in der Stadt Zheleznodorozhny (heute Balashikha).

In ihrer Jugend schickte ihre Mutter sie in die Modellschule von Vyacheslav Zaitsev. Khodchenkova arbeitete einige Zeit in einer Agentur und beschloss dann, in ein Wirtschaftsinstitut einzutreten, doch am Ende bewarb sie sich an der Shchukin-Schule.

Svetlana Khodchenkovas erste Filmrolle war 2003. Sie spielte Vera in Stanislav Govorukhins Film Bless the Woman und wurde sogar für den Nika Award nominiert. Nach den Dreharbeiten entschied sich die Schauspielerin, Gewicht zu verlieren und verlor 20 Kilogramm.

Im Laufe der Zeit erhielt Svetlana Khodchenkova viele Angebote von Regisseuren, einschließlich solcher aus Hollywood. 2011 spielte sie in dem Film Spy Get Out! Und 2013 in dem Superhelden-Actionfilm Wolverine: The Immortal.

Jetzt spielt Svetlana Khodchenkova weiterhin in Filmen. Zu ihren jüngsten Arbeiten zählen die Filme "North Wind", "On the Edge" und "Love Without Size".

Beliebt nach Thema