Die Stars, Die Ihre Eltern Verlassen Haben

Inhaltsverzeichnis:

Die Stars, Die Ihre Eltern Verlassen Haben
Die Stars, Die Ihre Eltern Verlassen Haben

Video: Die Stars, Die Ihre Eltern Verlassen Haben

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Matthias Schweighöfer, Miley Cyrus & Co.: DIESE Allergien haben die Stars 2023, Februar
Anonim

Das Thema der Beziehungen zwischen Kindern und Eltern kann für viele sehr schmerzhaft sein, da es den Menschen nicht immer gelingt, Kontakt zu ihren Familienmitgliedern aufzubauen. Das Problem der Kluft zwischen Verwandten besteht auf der ganzen Welt, und russische Stars sind keine Ausnahme. Rambler erzählt von Prominenten, die ihre Eltern verlassen haben. Ihre Geschichten enden auf unterschiedliche Weise - einige haben es nicht geschafft, Kontakte zu knüpfen, während andere aufgewachsen sind und ihren Eltern vergeben haben.

Nastasya Samburskaya

Die zukünftige Schauspielerin lebte in der Region Leningrad in der Stadt Priozersk. Wie der Star selbst sagte, hatte sie eine schwierige Kindheit - ihr Vater schlug sie und ihre Mutter intervenierte nicht. Das Mädchen sagte, dass ihre Eltern ihre Probleme nicht beachteten, und so verließ sie im Alter von 16 Jahren ihr Zuhause und ging nach Moskau. Samburskaya weigerte sich, das Problem loszulassen und es mit einem Psychologen zu klären, und kommuniziert immer noch nicht mit ihrer Familie. Laut der Schauspielerin versuchen sie alle sechs Monate, sie zu kontaktieren, aber sie ist "angewidert".

Kristina Asmus

Asmus wurde in der Stadt Korolyov in eine große Familie geboren: Sie hat zwei ältere Schwestern und eine jüngere. Die Schauspielerin sagte, dass eine große Anzahl von Verwandten dazu beigetragen habe, ihren Charakter zu mildern, da sie um die Aufmerksamkeit ihrer Eltern kämpfen musste. Asmus selbst sagt, dass dieses Thema für sie am schwierigsten ist, deshalb diskutiert sie es nicht gern.

"Das Thema meiner Familie ist das schwierigste und härteste, schmerzhafteste in meinem Leben. Meine Eltern sind ein separates blutiges Thema. Sie haben mich nicht studiert. Einerseits ist das gut, meine Unabhängigkeit hat mich erzogen, ich kann es tun viel ich von Kindheit an."

Trotz der schwierigen Beziehung zu ihren Eltern gibt die Schauspielerin zu, dass sie versucht, Kontakt mit ihnen aufzunehmen, aber das klappt nicht immer. Gleichzeitig gab sie zu, dass auch ihre Eltern keine Lust hatten, eine herzliche Beziehung aufzubauen.

Ksenia Borodina

@ Borodylia

Borodinas Eltern ließen sich scheiden, als sie erst ein Jahr alt war. Mutter heiratete einen Italiener und ging in ein anderes Land, und der zukünftige Star wurde von ihrer Großmutter erzogen. Sie hat nie mit ihrem Vater kommuniziert und sogar den Nachnamen ihres Vaters in den ihrer Mutter geändert. Ihr Vater hat Kinder aus anderen Ehen, aber der Fernsehmoderator hat sie nie gesehen. Ihr Vater ist Kim Amoev. Einige Quellen sagen, dass er eine Annäherung an die kriminelle Autorität von Großvater Khasan und vielleicht seinem Verwandten war.

Beliebt nach Thema