Verwandte Von Roman Viktyuk Werden Seine Wohnung Nicht An Die Moskauer Behörden übergeben

Verwandte Von Roman Viktyuk Werden Seine Wohnung Nicht An Die Moskauer Behörden übergeben
Verwandte Von Roman Viktyuk Werden Seine Wohnung Nicht An Die Moskauer Behörden übergeben
Video: Verwandte Von Roman Viktyuk Werden Seine Wohnung Nicht An Die Moskauer Behörden übergeben
Video: Wladimir Putin: Machterhalt um jeden Preis? | Globale Themen erklärt | #SRFglobal 2023, Februar
Anonim

Die Großnichte des berühmten Regisseurs bestritt Aussagen einiger Medien über das Schicksal der Elite-Wohnung von Roman Viktyuk. Es wird von "Komsomolskaya Pravda" berichtet.

Zuvor berichteten die Medien, dass eine Zweizimmerwohnung in Twerskaja in der Nähe des Kremls und der Staatsduma an die Moskauer Behörden gehen könnte. Ein Verwandter von Roman Viktyuk betonte, dass die Wohnung mit der Registrierung aller relevanten Dokumente privatisiert worden sei.

„Roman Grigorievichs Erben sind immer noch zwei seiner Schwestern - Christina und Danuta. Das sind meine Großmütter. Seit dem Tag seines Todes sind noch keine sechs Monate vergangen, daher wissen wir nicht, wie groß das Erbe ist. Es ist kein schneller Prozess “, erklärte die Frau.

Nach groben Schätzungen kostet die Unterbringung des Direktors etwa fünfzig Millionen Rubel. Zu einer Zeit gehörte die Wohnung Stalins Sohn und Enkel. Viktyuk bekam es dank der Bemühungen des Schauspielers Mikhail Ulyanov.

Zuvor schrieb Rambler, dass Penkin erklärte, warum er nicht mit dem Tal kommuniziere.

Beliebt nach Thema