Arrangiert: Miro Zerschmetterte Wolochkow Wegen Eines Skandals Mit Der Polizei

Arrangiert: Miro Zerschmetterte Wolochkow Wegen Eines Skandals Mit Der Polizei
Arrangiert: Miro Zerschmetterte Wolochkow Wegen Eines Skandals Mit Der Polizei
Video: Arrangiert: Miro Zerschmetterte Wolochkow Wegen Eines Skandals Mit Der Polizei
Video: Goodbye Pork Pie Hat - Charles Mingus - Fingerstyle Guitar - Cover 2023, Februar
Anonim

Die Bloggerin Lena Miro kritisierte die Ballerina Anastasia Volochkova für den Skandal mit der Polizei, den sie arrangierte, als sie im Quarantänedorf Diveevo in der Region Nischni Nowgorod ankam.

Im Internet erschien ein Video, in dem die Künstlerin die Vertreter der Strafverfolgungsbehörden beleidigt, weil sie ein Verwaltungsprotokoll gegen sie erstellt haben. Volochkova sagte, dass sie "das Problem mit ihrem eigenen Namen regeln würde" und nannte sich "die Primaballerina von ganz Russland".

"Es gibt eine Quarantäne im Dorf Diveyevo. Volochkovas betrunkenes Gesicht kümmert sich nicht darum. Sie ist in ihren eigenen Augen keine zitternde Kreatur, hat aber das Recht! Auf Umwegen in das Gebiet des Klosters gekrochen und hat dort einen Trinkkampf arrangiert ", kommentierte Lena Miro den Vorfall.

Image
Image

Die Bloggerin schrieb, dass sich die Ballerina unanständig verhalten und gegen das Gesetz verstoßen habe, aber sie könne damit wieder durchkommen.

"Das widerliche Verhalten einer betrunkenen Habalka, die sich als über dem Gesetz stehend betrachtet. Keiner von Ihnen würde jemals daran denken, Polizisten zu beleidigen und ihnen mit Repressalien zu drohen. Warum? Ja, wenn auch nur, weil Sie erkennen, dass dies ein krimineller Artikel ist, den Sie nicht werden." wende dich ab von."

Sie glaubt, dass "hochrangige Onkel" Volochkova helfen werden.

"Sie wird anrufen, wer es braucht, sie werden sich auch bei ihr entschuldigen. Auf einem Silbertablett."

Zuvor berichtete Rambler, dass Volochkova einen Skandal mit der Polizei gemacht habe.

Beliebt nach Thema