Shnurov Schrieb Erneut Ein Obszönes Gedicht über "hungrige" Russische Stars

Shnurov Schrieb Erneut Ein Obszönes Gedicht über "hungrige" Russische Stars
Shnurov Schrieb Erneut Ein Obszönes Gedicht über "hungrige" Russische Stars

Video: Shnurov Schrieb Erneut Ein Obszönes Gedicht über "hungrige" Russische Stars

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Детишек трахать не грех. Невзоров и Шнуров 2023, Februar
Anonim

Der Musiker Serey Shnurov schrieb vor nicht allzu langer Zeit ein Gedicht auf seine übliche gewagte Art und Weise und verspottete die Worte des Produzenten Joseph Prigogine, dass russische Künstler Hilfe brauchen, weil sie kein Einkommen hatten.

Danach brach ein ganzer Skandal aus, und Shnurova erhielt angeblich sogar direkte Drohungen von Prigozhin. Der Produzent sagte zwar, er habe dem Sänger keine bedrohlichen Botschaften geschrieben.

Einige Tage später veröffentlichte Shnur erneut ein obszönes Gedicht über die Schwierigkeiten russischer Stars während einer Pandemie.

"Genau dort saßen Leute.

Ja, ohne Geld und eingesperrt, Wie machst du *** oh nicht verdrehen, *** Ich lege mich ohne Salz auf eine Platte.

Jeder versteckte sich in seinen Nestern

Und die Adligen und die Menschen.

Der Hunger von allen waren die Sterne

Sie wollten den Mrot aufnehmen ", - schrieb Shnurov auf seinem Instagram.

Image
Image

Zuvor berichtete Rambler, wie Ksenia Borodina an diesem Skandal beteiligt war.

Beliebt nach Thema