Vitas: Hör Auf Zu Jammern, Dass Du Vor Hunger Stirbst

Vitas: Hör Auf Zu Jammern, Dass Du Vor Hunger Stirbst
Vitas: Hör Auf Zu Jammern, Dass Du Vor Hunger Stirbst

Video: Vitas: Hör Auf Zu Jammern, Dass Du Vor Hunger Stirbst

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: BEWUSSTSEIN UND PERSÖNLICHKEIT. VON DEM UNVERMEIDLICH STERBLICHEN ZUM EWIG LEBENDEN 2023, Februar
Anonim

Der Popsänger Vitas reagierte auf Beschwerden von Kollegen, die aufgrund der Coronavirus-Pandemie viele Monate lang Konzerte verloren hatten. Einige von ihnen sagten, sie seien am Rande der Armut.

Image
Image

„Erstens: Liebe Kollegen, hören Sie auf zu jammern, dass Sie an Hunger sterben - nur Kharlamov und Guzeeva können das glauben. Zweitens: Hören Sie auf, Ihre persönlichen Gegenstände zu verkaufen - sie riechen nach Mottenkugeln. Drittens: Wie gefällt dir die zweite? Hören Sie auf, an den Teig zu denken, verkaufen Sie Ihre Socken und bezahlen Sie für die Gemeinschaftswohnung (verwechseln Sie sie nicht mit Kommunarka). Ich fordere Sie auf, an Menschen zu denken, die sich in genau der gleichen Situation befinden, und die Führung der Bundeskanäle mit Respekt zu behandeln. Wie unser Champion Khabib Nurmagomedov sagte: "Du musst nicht egoistisch sein, du musst zuerst an dich selbst denken."

- Vitas fasste zusammen.

Der Sänger sprach auch über den Boykott der Neujahrsshows durch die Künstler. Er forderte seine Kollegen auf, den Menschen nicht die Möglichkeit zu nehmen, ihre Arbeit zu genießen.

Laut dem Schauspieler Mikhail Boyarsky sollten sich die Stars nicht über den Geldmangel aufgrund der Absage von Konzerten beschweren, sondern einen anderen Job finden.

„Wir waren nicht reich und du solltest dich nicht daran gewöhnen. Um irgendwelche Vorteile zu erhalten? Es scheint mir, dass es für einen Mann eine Schande ist. Ich glaube, dass ein Mann - selbst in einem weiblichen Beruf wie der Schauspielerei - immer noch in der Lage sein sollte, auf irgendeine Weise Geld zu bekommen. Welches genau ist sein Problem. Aber zu fragen - auf keinen Fall ",

- sagte Boyarsky.

Zuvor berichtete Rambler, dass die Gebühren der Stars für Neujahrsfeiern bekannt gegeben wurden.

Beliebt nach Thema