Früher War Es Anständig: Der Russische Sänger Wurde Wegen Eines Fotos Aus Einem Teuren Urlaub Verurteilt

Früher War Es Anständig: Der Russische Sänger Wurde Wegen Eines Fotos Aus Einem Teuren Urlaub Verurteilt
Früher War Es Anständig: Der Russische Sänger Wurde Wegen Eines Fotos Aus Einem Teuren Urlaub Verurteilt
Video: Früher War Es Anständig: Der Russische Sänger Wurde Wegen Eines Fotos Aus Einem Teuren Urlaub Verurteilt
Video: 20 JAHRE NACH 9/11: „Ich sah hoch und da war nur noch dieser riesige Feuerball“ | WELT Reportage 2023, Februar
Anonim

Sophia Tayurskaya, die Leadsängerin der Little Big-Gruppe, veröffentlichte Urlaubsfotos auf ihrem Instagram-Account und diese verärgerten Internetnutzer. In den Kommentaren schrieben sie, dass der einst "bescheidene" und "anständige" Künstler das Geld ruinierte. Weitere Details - im Material von "Rambler".

1/7 Sophia Tayurskaya, die Solistin der Little Big-Gruppe, hat auf ihrem Instagram-Account Urlaubsfotos gepostet und diese verärgerten Internetnutzer.

Foto: @sonyatayurskaya

Scrollen Sie weiter, um Anzeigen zu überspringen

2/7 Die Sängerin sagte, dass sie im Januar eine große Reise unternommen habe. Zuerst flog sie in die USA und ruhte sich dann in einem teuren Resort in der Dominikanischen Republik aus.

Foto: @sonyatayurskaya

3/7 Die Künstlerin prahlte, dass sie viele Eindrücke hatte: Sie stieg in die Brandung, sah die Wale an und schwamm mit Delfinen.

Foto: @sonyatayurskaya

4/7 Die Veröffentlichung des Little Big-Solisten sorgte unerwartet bei den Abonnenten für Empörung.

Foto: @sonyatayurskaya

Scrollen Sie weiter, um Anzeigen zu überspringen

5/7 Die Benutzer waren enttäuscht, dass der Sänger "wie alle anderen" begann, vor der Kamera nackt zu sein.

Foto: @sonyatayurskaya

6/7 Und einige machten dem jungen Star unerschwinglichen Luxus vor.

Foto: @sonyatayurskaya

7/7 Tayurskaya beantwortete alle Anschuldigungen, dass es sich nur um Urlaubsfotos in einem Badeanzug handelt, und niemand weiß, dass sie einmal im Jahr in den Urlaub fährt und dafür Geld verdient.

Foto: @sonyatayurskaya

Die Sängerin sagte, dass sie im Januar eine große Reise unternommen habe. Zuerst flog sie in die USA und ruhte sich dann in einem teuren Resort aus.

"Ich bin ungefähr 2000 km in verschiedenen Autos in Florida, der kalifornischen Wüste und Nevada gefahren! Wir haben mit Miami angefangen, dem einzigen Ort in Amerika, an dem das Essen köstlich ist. Dann sind wir mit dem Auto zum Universal Park in Orlando gefahren. […] Dann wir haben den ganzen Schrecken einer Pandemie in der Dominikanischen Republik erlebt ",

- schrieb Tayurskaya und begleitete den Beitrag mit einer Reihe von Bildern am Strand in einem Badeanzug.

Die Künstlerin prahlte, dass sie viele Eindrücke hatte: Sie stieg in die Brandung, sah sich die Wale an und schwamm mit Delfinen.

Die Veröffentlichung des Little Big-Solisten sorgte unerwartet für Empörung bei den Abonnenten. Die Benutzer waren enttäuscht, dass der Sänger "wie alle anderen" begann, vor der Kamera nackt zu sein:

„Und einmal war es bescheiden, interessant, cool, schön, einzigartig. Und jetzt … wie alle anderen … wie alle anderen "," Sobald Ruhm und Geld auftauchen, müssen wir zuerst Priester posten "," Wir müssen bereits Priester zeigen, um die Leute für sich zu interessieren, wo Geht alles? "," Früher war es wirklich wert, jetzt ist eine große Frage. Geld ändert sich "," Wenn nur der Priester für den gesamten Rahmen ist, ist es nicht verwunderlich, dass der geliebte Mann nicht einmal daran denkt zu heiraten "," Kein Geheimnis und keine Individualität."

Und einige machten dem jungen Star unzulässigen Luxus vor:

"Leider werden sich 95 Prozent der russischen Bevölkerung einen solchen Urlaub niemals leisten können."

Tayurskaya beantwortete alle Anschuldigungen, dass es sich nur um Urlaubsfotos in einem Badeanzug handele, und niemand weiß, dass sie einmal im Jahr in den Urlaub fährt und selbst Geld dafür verdient.

Beliebt nach Thema