Wer Braucht Eine Zecke, Um Ein Jahr Zu Trauern?: Didenko Antwortete Wütenden Abonnenten

Wer Braucht Eine Zecke, Um Ein Jahr Zu Trauern?: Didenko Antwortete Wütenden Abonnenten
Wer Braucht Eine Zecke, Um Ein Jahr Zu Trauern?: Didenko Antwortete Wütenden Abonnenten
Video: Wer Braucht Eine Zecke, Um Ein Jahr Zu Trauern?: Didenko Antwortete Wütenden Abonnenten
Video: Zecken können FSME und Lyme-Borreliose übertragen | Gut zu wissen | BR 2023, Februar
Anonim

Die Apothekenprüferin Ekaterina Didenko, deren Ehemann im Februar dieses Jahres auf tragische Weise starb und in einen Trockeneisbecken tauchte, erregte erneut die Wut der Abonnenten, indem sie Fotos mit einem neuen Freund veröffentlichte.

Image
Image

@ didenko.katerina

Mit ihrer Auserwählten ruht sich Catherine jetzt in Abchasien aus und teilt ihren Anhängern die Bilder mit, auf denen sie vollkommen glücklich aussieht. Didenkos Abonnenten versäumten es nicht zu bemerken, dass die Witwe nicht lange um ihren Ehemann trauerte, der sie vorzeitig verlassen hatte und sich zu schnell in den Armen eines anderen Mannes befand.

Vorwürfe fielen auf Catherine, so dass der Blogger beschloss, die Veröffentlichung aus Kommentaren zu schließen und den Unglücklichen in den Geschichten zu antworten. Didenko bemerkte, dass sie alle 11 Jahre der Ehe mit ihrem Ehemann glücklich war, aber sie musste weiterziehen.

- Sie denken nur: Wer wird besser, wenn ich depressiv werde, mich betrinke und aufhöre zu arbeiten, alles aus dem Haus nehme? Wer braucht eine Zecke, um genau ein Jahr zu trauern? Das heißt, Sie sitzen 365 Tage zu Hause und am 366. Tag gehen Sie an die Spitze und brechen das Böse.

- Die Bloggerin drückte ihre Position aus.

Zuvor sprach "Rambler" darüber, dass Christina Asmus eine Affäre mit einem russischen Schauspieler zugeschrieben wurde.

Beliebt nach Thema