Wo Russische Stars An Feiertagen Ruhten

Wo Russische Stars An Feiertagen Ruhten
Wo Russische Stars An Feiertagen Ruhten
Video: Wo Russische Stars An Feiertagen Ruhten
Video: Frauen Russland Tanz Kosaken Folklore 2023, Februar
Anonim

Viele russische Stars fliegen jedes Jahr in warmen Ländern in den Winter. In diesem Jahr wurde die Liste der Ziele erheblich reduziert, was jedoch diejenigen nicht davon abhielt, an ihre gewohnten Orte zu fliegen. Trotz aller Hindernisse verbrachten die meisten Prominenten die Ferien wie geplant warm. Rambler erzählt, welche Länder am beliebtesten geworden sind.

1/10 Oksana Samoilova und Djigan flogen mit ihren Kindern nach Dubai.

Foto: @samoylovaoxana

Scrollen Sie weiter, um Anzeigen zu überspringen

2/10 Olga Buzova soll ihre Hochzeit mit Dava auf den Malediven gefeiert haben.

Foto: @ buzova86

3/10 Anastasia Reshetova ging mit ihrem Sohn nach Dubai, und später wurde Timati in den VAE gesehen.

Foto: @ volkonskaya.reshetova

4/10 Ehemalige Liebende selbst sagen, dass sie für ihren Sohn eine herzliche Beziehung pflegen.

Foto: @timatiofficial

Scrollen Sie weiter, um Anzeigen zu überspringen

5/10 Polina Gagarina konnte mit ihren Kindern auf die Malediven fliegen.

Foto: @ gagara1987

6/10 Sergey Lazarev ruht sich mit Freunden auf Bali aus.

Foto: @lazarevsergey

7/10 Regina Todorenko flog ebenfalls mit ihrer Familie nach Bali.

Foto: @reginatodorenko

Scrollen Sie weiter, um Anzeigen zu überspringen

8/10 Dima Bilan wählte die Malediven für seinen Urlaub.

Foto: @bilanofficial

9/10 Rita Dakota flog auch nach Bali. Dort ruht sie bei ihrer Tochter und Geliebten.

Foto: @ritadakota

10/10 Aiza Dolmatova und Oleg Miami flogen mit ihren Kindern ebenfalls nach Bali.

Foto: @aizalovesam

Dubai ist zu einem der offenen und beliebten Reiseziele geworden. Viele Stars flogen dorthin und trafen sich in Luxusrestaurants. Es waren die Emirate, die für viele Rapper eine gute Entscheidung wurden, wie das Land bemerkte - Timati mit Anastasia Reshetova, Dzhigan und Oksana Samoilova sowie Yegor Creed.

Das zweitbeliebteste Reiseziel waren die Malediven. Viele Sterne flogen mit ihren Familien auf die Inseln, um einen einsamen Urlaub zu verbringen. So ging zum Beispiel Polina Gagarina dorthin, obwohl ihr Mann verboten hatte, ihre Tochter ins Ausland zu bringen. Dima Bilan wurde auf den Malediven gesichtet.

Bali ist ein weiteres beliebtes Ziel für Prominente. Diejenigen, die jedes Jahr dorthin fliegen, konnten nicht widerstehen und gingen wieder auf die Insel. Die meisten waren nicht verlegen über die Flugbeschränkungen oder die Quarantäne und das Einreiseverbot für Touristen. So wurden auf Bali Sergey Lazarev, Regina Todorenko und Vlad Topalov, Aiza Dolmatova mit Oleg Miami und Rita Dakota gesehen.

Beliebt nach Thema