Lyubov Uspenskaya Sagte Die Schreckliche Wahrheit über Den Tod Ihrer Mutter

Lyubov Uspenskaya Sagte Die Schreckliche Wahrheit über Den Tod Ihrer Mutter
Lyubov Uspenskaya Sagte Die Schreckliche Wahrheit über Den Tod Ihrer Mutter

Video: Lyubov Uspenskaya Sagte Die Schreckliche Wahrheit über Den Tod Ihrer Mutter

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Как живет Любовь Успенская и сколько она зарабатывает Нам и не снилось 2023, Februar
Anonim

Die Königin von Chanson Lyubov Uspenskaya glaubte ihr ganzes Leben lang, dass ihre Mutter Elena Chaika bei der Geburt starb. In jüngerer Zeit fand die Frau heraus, dass der Tod ihrer Mutter gewalttätig war.

„Kürzlich habe ich erfahren, dass meine Mutter nicht gestorben ist, aber sie wurde getötet. Ich fing an zu graben. Sie sagten mir: Sie war in einem Zug und sie schlugen ihr mit einem Ziegelstein ins Gesicht. Ich rief meine einflussreichen Freunde in Kiew an, damit sie alle Friedhöfe dort durchbrachen. Es sollte eine Namensregistrierung geben, aber auf keinem Friedhof gibt es Elena Chaika. Meine Großmutter erzählte mir, dass 1954 ein Hungerstreik stattgefunden habe und sie offenbar gegangen sei, um Arbeit zu suchen."

Verwandte erzählten Uspenskaya als Kind, dass ihre Mutter aufgrund medizinischer Nachlässigkeit im Krankenhaus gestorben sei. Als ob das Krankenhauspersonal den Tag der sowjetischen Armee feiern wollte und die verzweifelten Hilferufe der Frau nicht hörte.

„Die Mitbewohner dachten, dass meine Mutter gebären würde, also schreit sie. Wenn sie gewusst hätten, dass sie bereits geboren hat, hätten sie vielleicht um Hilfe gerufen. Als die Ärzte kamen, verblutete sie “, sagte der Star in ihren vergangenen Interviews.

Zuvor berichtete Rambler über die Beziehung zwischen Uspenskaya und ihrer Tochter.

Beliebt nach Thema