Valeria Beschwerte Sich über Das "schwachsinnige Publikum"

Valeria Beschwerte Sich über Das "schwachsinnige Publikum"
Valeria Beschwerte Sich über Das "schwachsinnige Publikum"
Video: Valeria Beschwerte Sich über Das "schwachsinnige Publikum"
Video: Mitternachtsspitzen EXTRA: Das Beste über Angela Merkel 2023, Februar
Anonim

Der Sänger kündigte dies in der Comment Out-Unterhaltungsshow von YouTube an.

Anita Tsoi nahm an der Sendung teil. In der „Super-Runde“der Show erhielt sie die Aufgabe, Valeria in einem Telefonanruf vorzuschlagen, dass sie eine Live-Übertragung im sozialen Netzwerk durchführen und Herausforderungen stellen sollte. Der Sänger lehnte dies kategorisch ab und stellte fest, dass eine der vorgeschlagenen Herausforderungen "Müll" war. Das Telefongespräch der Stars wurde natürlich in der Luft übertragen.

Valeria gab zu, dass sie alle Arten von Herausforderungen, die heute so beliebt sind, für eine dumme Idee hält:

Diese Herausforderungen scheinen mir irgendwie albern zu sein,

- sagte der Sänger.

Gleichzeitig bemerkte Valeria, dass die Zeit jetzt vielleicht so ist, dass man nicht auf Online-Streams verzichten kann:

Ich verstehe, dass es vielleicht notwendig ist, dass dieses schwachsinnige Publikum …

- Der Stern beschwerte sich.

Viele Abonnenten von Valeria waren über diese Aussage empört. In den Kommentaren zu einem der Beiträge auf der persönlichen Seite der Sängerin wurde sie gebeten, die nachlässige Aussage zu erklären:

Warum hast du dein Publikum in einem Gespräch mit Tsoi als schwachsinnig bezeichnet? Findest du es normal, deine Fans zu beleidigen?

Darauf antwortete die Sängerin, dass sie überhaupt nicht ihre Abonnenten meinte, sondern jene Menschen, die solche Herausforderungen mögen.

Ich habe ein wunderbares Publikum, klug, denkend, intelligent - es ist eine Sünde, sich zu beschweren,

- schrieb der Sänger.

Zuvor schrieb Rambler, dass Agutin und andere Stars Zahlungen vom Staat verlangten.

Beliebt nach Thema