Die Verführerischen Formen Des Stars Der TV-Serie "CHOP"

Die Verführerischen Formen Des Stars Der TV-Serie "CHOP"
Die Verführerischen Formen Des Stars Der TV-Serie "CHOP"
Video: Die Verführerischen Formen Des Stars Der TV-Serie "CHOP"
Video: Das Rad der Zeit: Alles was Du zur Serie wissen musst | SerienFlash 2023, Februar
Anonim

Koshkina ist nicht nur für ihre Erfolge in ihrer Schauspielkarriere bekannt, sondern auch für die ihr zugeschriebenen Romane. Jung, hell, strahlend - sie zieht die Aufmerksamkeit von Männern auf sich. Medienvertreter versuchen immer wieder, mit einem anderen Freund einen Stern zu fangen, aber Yana bestreitet wiederholt Gerüchte über ihre Liebesbeziehungen und macht sich nur über sie lustig. Rambler machte eine Auswahl verführerischer Bilder von Koshkina, die buchstäblich in der Aufmerksamkeit des stärkeren Geschlechts und der Journalisten ertrinkt.

1/7 Der Stern wurde im April 1990 in Leningrad geboren. Als Kind war sie beruflich mit rhythmischer Gymnastik beschäftigt.

Foto: @yana_koshkina_official

Scrollen Sie weiter, um Anzeigen zu überspringen

2/7 Nachdem Yana nach ihrem Universitätsabschluss nach Moskau gezogen war, begann sie aktiv zu Castings zu gehen.

Foto: @yana_koshkina_official

3/7 Ihr persönlicher Durchbruch war die Serie "Second Chance", in der Koshkina die weibliche Hauptrolle bekam.

Foto: @yana_koshkina_official

4/7 Yana wurde angeboten, für die Serie "CHOP" vorzuspielen. Infolgedessen bekam sie die Rolle einer Spa-Mitarbeiterin namens Snezhana.

Foto: @yana_koshkina_official

Scrollen Sie weiter, um Anzeigen zu überspringen

5/7 Die Dreharbeiten in "CHOP" machten Koshkin über Nacht berühmt.

Foto: @yana_koshkina_official

6/7 Yana liebt einfach das gesellschaftliche Leben: Sie besucht ständig Partys, gesellschaftliche Veranstaltungen und Filmfestivals.

Foto: @yana_koshkina_official

7/7 Das Mädchen hat es dort nicht geschafft, seinen Seelenverwandten zu finden - heute ist das Herz der Schauspielerin frei. Sie nennt ihre Katze namens Taras "den Mann der Träume".

Foto: @yana_koshkina_official

Der Stern wurde im April 1990 in Leningrad geboren. Als Kind war sie beruflich mit rhythmischer Gymnastik beschäftigt. Schon in ihren Schuljahren versuchte sie sich als Schauspielerin und spielte gern vor der Kamera.

Nachdem Yana nach ihrem Universitätsabschluss nach Moskau gezogen war, begann sie aktiv zu Castings zu gehen. Und bald trugen die Bemühungen die ersten Früchte: Koshkina erschien in Folgen der Serien "Highway Patrol", "Ein Wort an eine Frau", "Lass uns zusammen aufwachen". Diese Rollen gaben der Schauspielerin den nötigen Impuls und das nötige Vertrauen in ihre Fähigkeiten.

Ihr persönlicher Durchbruch war die Serie "Second Chance", in der Koshkina die weibliche Hauptrolle bekam. Ein junger Schauspieler Vadim Norshtein wurde ihr Partner. Obwohl die Abenteuer junger Leute aus der fiktiven Stadt Blizhnegorsk beim Publikum keine große Resonanz fanden, wurde Yana nach dieser Rolle angeboten, für die Serie "CHOP" vorzuspielen.

Infolgedessen bekam Yana die Rolle eines Spa-Arbeiters namens Snezhana. Das Publikum verliebte sich auf den ersten Blick in ihre Heldin - ein freundliches und leicht naives Mädchen mit einem aufrichtigen und süßen Charakter, das in keiner Weise zu Yanas luxuriösem Aussehen passt. Das Shooting in "CHOP" machte Koshkina über Nacht berühmt.

Yana liebt einfach das gesellschaftliche Leben: Sie besucht ständig Partys, gesellschaftliche Veranstaltungen und Filmfestivals. Aber das Mädchen hat es nicht geschafft, dort ihren Seelenverwandten zu finden - heute ist das Herz der Schauspielerin frei. Sie nennt ihre Katze namens Taras "den Mann der Träume".

Beliebt nach Thema