Rudkovskaya Machte Zum Jahrestag Von Buzova Einen Skandal

Rudkovskaya Machte Zum Jahrestag Von Buzova Einen Skandal
Rudkovskaya Machte Zum Jahrestag Von Buzova Einen Skandal
Video: Rudkovskaya Machte Zum Jahrestag Von Buzova Einen Skandal
Video: Рудковская устроила публичный скандал у Бузовой на Дне рождении /новости/Дава и Бузова расстались 2023, Februar
Anonim

Die Produzentin Yana Rudkovskaya machte anlässlich des Jubiläums der Fernsehmoderatorin Olga Buzova einen Skandal auf einer Party. Dies wird von Super.ru in seinem Telegrammkanal gemeldet.

Rudkovskaya war empört über die Worte eines Freundes des Geburtstagskindes über die Unaufrichtigkeit des heimischen Showbusiness. Danach nahm der Produzent das Mikrofon und erklärte, dass sie "bis zu dem Alter gelebt" habe, in dem sie es sich nur leisten könne, sich die Wahrheit zu sagen.

„Sie müssen auf die Worte antworten und beim Sprechen darüber nachdenken, wovon Sie sprechen“, schalt Rudkovskaya die beiden Mädchen auf der Bühne.

Sie bemerkte, dass das gesamte Showbusiness Buzova nicht schmeicheln werde.

Danach verließ der Produzent laut Veröffentlichung die Feier.

Zuvor war Rudkovskaya empört über den Antrag eines Penza-Geschäftsmanns, eine Marke zu registrieren, deren Name mit dem Spitznamen ihres Sohnes übereinstimmt.

Shukhrat Rakhimov, ein Geschäftsmann aus dem Bezirk Nischnelomowskiy, wandte sich an Rospatent und wollte seine eigene Marke für modische Kleidung eröffnen. Der Russe beschloss, seine Organisation "Gnome-Gnomych" zu nennen. Der Produzent glaubte, auf diese Weise mit dem Namen des Kindes Geld verdienen zu wollen.

„Dies ist eine Marke, die wir beworben haben. Wir haben auch schon vor langer Zeit eine Markenregistrierung beantragt. Wir haben es übernommen “, kommentierte der Promi.

Beliebt nach Thema