Das Erbe Von Andrey Myagkov Wird Bewertet

Das Erbe Von Andrey Myagkov Wird Bewertet
Das Erbe Von Andrey Myagkov Wird Bewertet

Video: Das Erbe Von Andrey Myagkov Wird Bewertet

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: О чем молчит Андрей Мягков 2023, Februar
Anonim

Volkskünstler Russlands Andrei Myagkov hatte nur eine Wohnung und eine Sommerresidenz aus Immobilien. Das Erbe des Schauspielers wurde von Komsomolskaya Pravda geschätzt.

Laut der Zeitung lebte Myagkov bescheiden und lehnte hohe Gebühren ab. Nur gelegentlich stimmte er zu, in Filmen und Theateraufführungen zu drehen. Die Veröffentlichung bezog sich auf ein Interview mit Dmitry Gordon, in dem Myagkov sagte:

„Ich sterbe nicht vor Hunger. Meine Frau und ich brauchen nicht viel. Wir sind nicht an Luxus gewöhnt. In materieller Hinsicht mag ich nicht wohlhabend sein. Vor dem Kauf schaue ich und denke: Wie viel kostet es? Ich muss aufpassen, wie viel es kostet."

Laut Komsomolskaya Pravda erhielt der russische Volkskünstler unter Berücksichtigung aller Zulagen als Rente etwa 60.000 Rubel pro Monat.

Seit der Sowjetzeit hatten Myagkov und seine Frau eine Wohnung in der Gegend von Dorogomilovo und ein Sommerhaus in der Region Moskau. Die Familie hatte ein Auto - einen Volkswagen Tiguan. Von den direkten Erben des Schauspielers nur seine Frau, die 77-jährige Anastasia Voznesenskaya. Das Paar hatte keine Kinder.

Beliebt nach Thema