Will Telegin Beschlagen: Miro Kritisierte Pelageya

Will Telegin Beschlagen: Miro Kritisierte Pelageya
Will Telegin Beschlagen: Miro Kritisierte Pelageya
Video: Will Telegin Beschlagen: Miro Kritisierte Pelageya
Video: Иван Телегин прокомментировал развод с Пелагеей 2023, Februar
Anonim

Die Bloggerin Lena Miro kritisierte die Sängerin Pelageya. Sie kommentierte die Unterhaltsnachrichten, die der Künstler gegen den Hockeyspieler Ivan Telegin verklagen will.

Der Sänger verlangte vom Sportler eineinhalb Millionen Rubel pro Monat für den Unterhalt einer minderjährigen Tochter. Laut Lena Miro ist dieser Betrag zu hoch für die Bedürfnisse eines dreijährigen Kindes.

"Wofür kann man so viel Geld ausgeben - für Louis Vuittons Brust oder für einen Dresdner Schnuller? Es ist offensichtlich, dass der von der gierigen Pelagia geforderte Betrag nicht den tatsächlichen Bedürfnissen ihres Kindes entspricht", schrieb die Bloggerin.

Geschiedene Ehepartner können nicht zustimmen. Miro glaubt, dass Pelageya "Schuhe anziehen will" für einen Hockeyspieler, der bereit ist, 500-700 Tausend Rubel zu zahlen.

"Die gierige Pelageyushka mit ihrem provinziellen Griff Frosya Burlakova will Ivan Telegin im Moment nur Schuhe anziehen und ihn einer Menge aussetzen, die eindeutig überbewertet ist", glaubt die Bloggerin.

Zuvor sagte Rambler, dass Lena Miro über den Skandal um Plushenko und Rudkovskaya gesprochen habe.

Beliebt nach Thema