Maradonas Tochter Erinnerte Sich An Schreckliche Situationen Aus Dem Leben Mit Ihrem Vater

Maradonas Tochter Erinnerte Sich An Schreckliche Situationen Aus Dem Leben Mit Ihrem Vater
Maradonas Tochter Erinnerte Sich An Schreckliche Situationen Aus Dem Leben Mit Ihrem Vater
Video: Maradonas Tochter Erinnerte Sich An Schreckliche Situationen Aus Dem Leben Mit Ihrem Vater
Video: So emotional: Diego Maradonas Tochter bricht in Tränen aus! 2023, Februar
Anonim

Giannina Maradona, Tochter des argentinischen Fußballspielers Diego Maradona, sprach über ihre Kindheit. Ihre Worte werden von The Sun zitiert.

Image
Image

„Einmal ging meine Schwester Dalma ins Badezimmer und dort nahm mein Vater Drogen. Ich werde ihm niemals verzeihen, wie er sich bei uns verhalten hat, aber ich werde es nicht verbreiten, um die Ruhe meines Sohnes und meiner Nichte zu gewährleisten “, sagte die Tochter des Fußballspielers.

Sie erinnerte sich auch daran, wie sie an ihrem 15. Geburtstag versuchte, ins Krankenhaus zu gelangen, wo ihr Vater wegen Drogenabhängigkeit behandelt wurde. „Aber ich durfte dort nicht. Ich erinnere mich, wie ich gegangen bin und er auf der Station geblieben ist. Es war schrecklich “, sagte Giannina.

Im Jahr 2017 verklagte Maradona seine Tochter. Der Ex-Fußballer beschuldigte Giannina, 80 Millionen Pesos (etwa 4,3 Millionen US-Dollar) gestohlen zu haben. Die Tochter des Fußballspielers wies die Anschuldigungen zurück.

Maradona wurde zusammen mit dem Brasilianer Pelé zum besten Fußballer der Geschichte gekürt. Nach dem Ende seiner Karriere wurde der Argentinier wiederholt wegen Alkohol- und Drogenmissbrauchs ins Krankenhaus eingeliefert.

Beliebt nach Thema