Die Nachbarn Sprachen über Korchevnikovs Gesundheit

Die Nachbarn Sprachen über Korchevnikovs Gesundheit
Die Nachbarn Sprachen über Korchevnikovs Gesundheit

Video: Die Nachbarn Sprachen über Korchevnikovs Gesundheit

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Hallo Nachbarn 2023, Februar
Anonim

Der Musikkritiker Sergei Sosedov sagte, dass Boris Korchevnikov, der Moderator der Sendung "Das Schicksal eines Mannes" auf dem Sender "Russia 1", die Sendung "Live" wegen Krankheit verlassen habe.

Laut "Gesprächspartner", so Sosedov, hat sich Korchevnikovs Gehör nach der Operation verschlechtert, obwohl er es auf jede erdenkliche Weise versteckt.

„Bori hat wirklich Hörprobleme, ich kenne ihn gut und schon lange. Wenn ich mit ihm spreche, verstehe ich, dass er nur vorgibt zu hören. Er antwortet: "Ja, ja", wo es eine ganz andere Reaktion hätte geben sollen. Er wird nicht sagen, dass er nicht gehört hat. Deshalb gibt er vor zu hören “, teilte der Kritiker mit.

Die Nachbarn sagten auch, als Boris am "Live" -Programm arbeitete, seien während des Programms viele Exzesse aufgrund von Gesundheitsproblemen aufgetreten.

Da sich die Sendung an eine große Anzahl von Gästen richtete, war das Studio laut. Daher hörte der Moderator die Aufforderungen der Redakteure überhaupt nicht, obwohl sie buchstäblich in einen speziellen Ohrhörer "schrien".

Als Malakhov zum Sender "Russland" kam, gab ihm Korchevnikov einfach seinen Platz, was viele verblüffte.

"Ich denke, er wollte sich selbst verlassen, es war schwer für ihn zu arbeiten, aber die Führung hat ihn behalten."

Jetzt führt Korchevnikov ein ruhigeres Programm "Das Schicksal eines Mannes" durch.

Zuvor zeigte Rambler 140 Millionen Mal einen Blick aus Malakhovs Wohnung.

Beliebt nach Thema