Kuckucksväter: Berühmte Väter, Die Keine Kontakte Zu Ihren Kindern Knüpfen

Inhaltsverzeichnis:

Kuckucksväter: Berühmte Väter, Die Keine Kontakte Zu Ihren Kindern Knüpfen
Kuckucksväter: Berühmte Väter, Die Keine Kontakte Zu Ihren Kindern Knüpfen
Video: Kuckucksväter: Berühmte Väter, Die Keine Kontakte Zu Ihren Kindern Knüpfen
Video: Entfremdung - Nie wieder zu Papa? 2023, Februar
Anonim

Um ehrlich zu sein, ist ein Teil des Charmes dieser Männer für immer für uns verloren. Die Umstände variieren, aber die eigenen Kinder aufgeben …?

Yuri Stoyanovs Söhne weigerten sich, sein Patronym und seinen Nachnamen zu tragen

Jeder kennt Yuri Stoyanov als glücklichen Familienvater: In seiner dritten Ehe mit seiner Frau Elena wächst seine 15-jährige Tochter Ekaterina auf. Yuri nahm seine Stieftöchter aus seiner zweiten Ehe mit Marina Venskaya herzlich an und nennt sie sogar seine eigenen Töchter.

Am wenigsten Glück hatten seine eigenen Söhne Nikolai und Alexei, die in ihrer ersten Ehe geboren wurden, die nur fünf Jahre dauerte. Die erste Frau vergab Yuri keine neue Beziehung und verbot ihm, die Kinder zu sehen.

Yuri trauerte nicht lange und löschte sie aus seinem eigenen Leben, ohne zu versuchen, näher zu kommen. Alexei und Nikolai verzichteten auch auf ihren eigenen Vater und änderten nicht nur ihren Nachnamen, sondern auch ihr Patronym und wurden zu Nikolai Maksimovich und Alexei Maksimovich Khlopov.

Andrey Arshavin verlässt alle Kinder und versteckt sich vor Unterhaltszahlungen

Wir haben bereits über das unwürdige Verhalten des berühmten Fußballspielers und seinen skandalösen Abschied von der Familie geschrieben. Die Öffentlichkeit verurteilte Andrei Arshavin, der seine schwangere Frau Yulia und zwei kleine Kinder ohne Unterhalt und ohne Existenzgrundlage zurückließ. Viele Jahre sind vergangen, Julia Baranovskaya wurde eine erfolgreiche Fernsehmoderatorin und traf eine Gerichtsentscheidung zugunsten von Kindern, wonach ein Fußballspieler verpflichtet ist, die Hälfte seines Einkommens abzuziehen.

Zwar verhält sich Arshavin auch hier wie ein Schwein, nachdem er den Kindern bereits mehr als 7 Millionen Rubel geschuldet hat!

Eine andere Sache ist überraschend: Andrei hat es geschafft, dasselbe mit einer neuen Familie zu wiederholen. Ebenso ließ er sich von Alisa Kazmina scheiden, nachdem er sie zusammen mit ihrer gemeinsamen Tochter Yesenia aus dem Haus vertrieben hatte. Danach ging unser Schuss an die erwachsenen Kinder aus der ersten Familie, und das Instagram des Fußballspielers ist voller Fotos mit Artem, Arseny und Yana … Gehen Sie und finden Sie heraus, was dort los ist!

Alexander Tsekalo vergaß die Existenz seiner Tochter Eva

Der Schausteller Alexander Tsekalo ist nicht konstant und überraschte die Öffentlichkeit vor nicht allzu langer Zeit mit einer weiteren, bereits vierten Ehe. Mit 59 Jahren hatte Alexander in früheren Ehen drei Kinder bekommen. Und wenn die Jüngeren, die in der vorletzten Ehe mit Victoria Galushko (Schwester von Vera Brezhneva) geboren wurden, begehrt und geliebt wurden, hatte der Erstgeborene kein Glück.

Die erste Tochter, die in einer Ehe mit Lolita Milyavskaya auftrat, freute sich Alexander nicht wirklich.

Zu dieser Zeit war er leidenschaftlich an seiner Karriere interessiert und verfolgte den Ruhm, und dies entsprach nicht den Nöten der Elternschaft. Es gab viele Gerüchte, sie sagen, Eva und überhaupt nicht seine Tochter, sie sagten auch, dass sie Autismus hatte …

Wie dem auch sei, Alexander beteiligte sich nicht an der Erziehung seiner Tochter, und dann ging er glücklich zu anderen Beziehungen und schloss diese Seite seines Lebens für immer.

Alexander Malinin betrachtet Kinder aus den ersten beiden Ehen als Fehler

Die Beziehung eines berühmten Popkünstlers zu seinen Frauen und Kindern ist alles andere als ideal. Die erste Ehe mit der Teilnehmerin von VIA "Singing Guitars", Inna Kurochkina, brach nach nur zwei Jahren ab. Inna musste ihre musikalische Karriere beenden, um ihren Sohn Nikita alleine großzuziehen, zu dem Malinin keine Beziehung unterhält, obwohl er in seine Fußstapfen getreten ist und eine musikalische Karriere verfolgt (Mitglied von Star Factory-3)..

Aber die zweite Ehe mit Olga Zarubina hat nicht geklappt: erneut eine Scheidung von einem Skandal und erneut zwei Jahre später.

Alexander Malinin erkannte seine darin geborene Tochter Kira nicht, selbst nachdem der DNA-Test die Vaterschaft bestätigt hatte.

Zarubina heiratete ein zweites Mal und nahm ihre Tochter mit in die Staaten, um ihr zu verbieten, ihren Vater zu sehen. Malinin war jedoch selbst froh, den zweiten "Fehler der Jugend", wie er ihn selbst nannte, zu vergessen.

Nun, die dritte Frau, Emma Zalukaeva, blieb auf dem Thron von Malinins Frau.In dieser Ehe zog Alexander nicht nur seine eigenen Zwillinge auf, sondern adoptierte auch Emmas Sohn aus einer früheren Ehe und wurde sogar zweimal Großvater. Und bis zur Unkenntlichkeit verändert. Was sagst du: Wunder geschehen oder weise Emma kann schmutzige Wäsche in der Öffentlichkeit einfach nicht ausstehen?

Beliebt nach Thema