Wie Olga Lomonosova Lebt, Die Eine Affäre Mit Einem Verheirateten Maschkow Hatte

Wie Olga Lomonosova Lebt, Die Eine Affäre Mit Einem Verheirateten Maschkow Hatte
Wie Olga Lomonosova Lebt, Die Eine Affäre Mit Einem Verheirateten Maschkow Hatte
Video: Wie Olga Lomonosova Lebt, Die Eine Affäre Mit Einem Verheirateten Maschkow Hatte
Video: Du hast eine Affäre mit einem verheiratetem Mann!? 2023, Februar
Anonim

Die 42-jährige Olga Lomonosova wurde dank der TV-Serie "Don't Be Born Beautiful" vom Publikum geliebt. Jetzt ist die Frau eine erfolgreiche Schauspielerin mit drei Kindern. Sie lebt mit ihrem Mann in einer De-facto-Ehe. Und zu Beginn ihrer Karriere hatte Olga eine ernsthafte Beziehung zu dem verheirateten Maschkow.

Olga Lomonosova war von Kindheit an mit rhythmischer Gymnastik beschäftigt und zeigte in diesem Sport vielversprechende Ergebnisse. Die Eltern des Mädchens konnten sich nicht vorstellen, dass ihre Tochter eines Tages eine erfolgreiche Schauspielerin werden würde. Olga besuchte die Olympic Reserve School in Kiew, studierte Ballett und trat dann in die choreografische Schule ein. Das Mädchen wurde eingeladen, in Deutschland zu arbeiten, aber sie lehnte eine solche Chance aus Liebe ab.

Instagram

Olga und ihre Freunde reisten oft auf die Krim. Dort lernte sie den Schauspieler Vladimir Mashkov kennen, der aus Moskau auf Tournee kam. Freunde stellten Lomonosov einem charismatischen Mann vor und sie verliebte sich. Das Paar begann eine Resort-Romanze, die Vladimir selbst nichts bedeutete. Zu dieser Zeit war er verheiratet. Olga widmete sich jedoch hoffnungslos dem Schauspieler, für den sie später nach Moskau ging.

In der Hauptstadt begann der Star im Balletttheater zu arbeiten, wo sie die Hauptstimmen tanzte, aber aufgrund des zufälligen Sturzes von Lomonosov hörte sie auf, auf die Bühne zu gehen. Zu dieser Zeit eroberte sie das Leben in der Hauptstadt so sehr, dass sie ihre Gefühle für Maschkow vergaß.

Olga betrat die Shchukin-Schule, wo sie ihren ersten Ehemann traf. Es war Evgeny Ryashentsev, der Sohn eines berühmten Dichters. Diese Ehe dauerte nur anderthalb Jahre. Alle anderen Romane des Mädchens waren kurz und versprachen nichts.

Instagram

Die Schauspielerin fand ihr Glück mit Regisseur Pavel Safonov. Zusammen arbeiteten sie an Produktionen, gingen spazieren und begannen unbemerkt zusammen zu leben. Jetzt haben Olga und Pavel drei Kinder: die 14-jährige Tochter Varvara, die 9-jährige Alexandra und den Sohn Fedor, der bald 4 Jahre alt sein wird. Olga und Pavel haben ihre Beziehung nicht formal formalisiert. Sie leben in einer nicht eingetragenen Ehe.

Instagram

Olga Lomonosova spielt weiterhin in Filmen. Das Publikum erinnerte sich an sie dank Filmen und Fernsehserien wie „Don't Be Born Beautiful“(2005), „Aerobatics“(2009) und „Whirlpool“(2020). Die Schauspielerin sieht nichts falsches daran, ohne Stempel in ihrem Pass zu leben. Sie und ihr Mann fühlen sich glücklich, auch ohne eine Beziehung zu registrieren.

Beliebt nach Thema