Ohne Den Titel "Miss Moscow" Brach Die Krone

Promis 2023
Ohne Den Titel "Miss Moscow" Brach Die Krone
Ohne Den Titel "Miss Moscow" Brach Die Krone

Video: Ohne Den Titel "Miss Moscow" Brach Die Krone

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Анна Куцеволова - гиперреалистичный жулик. Часть 12. 2018 год. 2023, Januar
Anonim

Die Gewinnerin des Schönheitswettbewerbs Miss Moscow, Alesya Semerenko, die ihres Titels beraubt wurde, gab die beschädigte Krone an die Organisatoren zurück. Dies gab die Direktorin des Wettbewerbs, Tatyana Andreeva, in einem Interview mit Komsomolskaya Pravda bekannt.

„Ich habe es kaum geschafft, ihr die Krone wegzunehmen. Es ist kaputt und muss repariert werden. Die Krone ist teuer: aus Silber mit Vergoldung, mit Halbedelsteinen “, erklärte sie.

Andreeva nannte die Gründe für diese Entscheidung. Ihr zufolge hat das Mädchen seine Verpflichtungen nicht erfüllt. „Der Gewinner des Wettbewerbs nimmt das ganze Jahr über an vielen Veranstaltungen teil, von denen die meisten gemeinnützig sind. Und für drei Monate nach dem Wettbewerb kam sie nicht zu einem. Es ist unmöglich, zu ihr durchzukommen, sie ist immer nicht verfügbar. Und wenn wir anrufen, ist sie immer noch krank und fühlt sich schlecht. Gleichzeitig führt sie auf Instagram ein aktives soziales Leben ", sagte die Direktorin von Miss Moscow.

Der Veranstalter fügte hinzu, dass das Hauptquartier Semerenko ausschließen wollte, da sie fast nicht zu den Proben ging und nicht bei der Choreografin studierte. Aber am Ende gingen sie. "Das Mädchen ist schön. Nicht rausgeschmissen. Und die Jury hat sie ausgewählt. Schön und hübsch. Aber es ist wichtig, dass der Schönheit noch etwas anderes beigemessen wird. Und wenn Sie sich nicht um alles kümmern, außer um Schönheit, wird es unangenehm “, bemerkte Andreeva.

Semerenko selbst erklärte in ihrem Instagram, dass sie die Krone nicht gebrochen habe und niemand sie zu Veranstaltungen eingeladen habe.

Der Verlust von Semerenkos Titel wurde am 21. März gemeldet. Dies geschah zum ersten Mal in der Geschichte des Wettbewerbs.

Beliebt nach Thema