In Beiden Ehen War Ich Nicht Glücklich: Elena Valyushkina Erinnerte Sich An Ihre Ex-Ehemänner

Promis 2023
In Beiden Ehen War Ich Nicht Glücklich: Elena Valyushkina Erinnerte Sich An Ihre Ex-Ehemänner
In Beiden Ehen War Ich Nicht Glücklich: Elena Valyushkina Erinnerte Sich An Ihre Ex-Ehemänner

Video: In Beiden Ehen War Ich Nicht Glücklich: Elena Valyushkina Erinnerte Sich An Ihre Ex-Ehemänner

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: 7 Anzeichen, dass Trennung nur vorübergehend ist 2023, Januar
Anonim

Die Schauspielerin Elena Valyushkina sagte, dass sie mit ihren Ex-Männern kein Glück und keinen Frieden finden könne. Denken Sie daran, dass der Star der "Formel der Liebe" mit ihrem Lehrer an der Shchepkin Higher Theatre School, dem Künstler Leonid Fomin, verheiratet war. Das zweite Mal heiratete sie den Schauspieler Alexander Yatsko, von dem sie einen Sohn, Vasily, und eine Tochter, Maria, gebar.

Image
Image

„In beiden meiner Ehen war ich nicht glücklich. Trotzdem war sie immer glücklich. Unabhängig von der Ehe. Ich hatte immer viele Gründe, mich zu freuen. Sohn und Tochter, Dreharbeiten, Lieblingstheater des Moskauer Stadtrats.

Wie der Star feststellte, brachten Reisen in verschiedene Länder der Welt ihr besondere Freude. Ihr zufolge sind jetzt andere Zeiten gekommen. Der Euro-Kurs ist in die Höhe geschossen, so dass es nicht mehr möglich ist, wie früher zu fahren.

Wie die Schauspielerin hinzufügte, haben sich ihre Ansichten über die Liebe im Laufe der Jahre geändert. Im Alter von 16 Jahren schien es ihr, dass man sich nur ein für alle Mal verlieben kann. Später stellte sie jedoch fest, dass dies weit davon entfernt war. Gleichzeitig bemerkte sie, dass Menschen in jedem Alter ihre eigenen Liebesprobleme haben, berichtet "AiF".

Beliebt nach Thema