Oksana Fandera Hat Freigegeben, Mit Wem Sie Das Bett Teilt

Oksana Fandera Hat Freigegeben, Mit Wem Sie Das Bett Teilt
Oksana Fandera Hat Freigegeben, Mit Wem Sie Das Bett Teilt

Video: Oksana Fandera Hat Freigegeben, Mit Wem Sie Das Bett Teilt

Video: х/ф «Красный жемчуг любви» 2022, Dezember
Anonim

Das fröhliche Foto erschien in seinem persönlichen Microblog auf Instagram. Im Rahmen kuschelt sich eine grauhaarige Fandera rührend an ihre beste Freundin - einen Hund namens Kefir (oder auf heimelige Weise Fira). Das glückliche Haustier ersetzte die Geliebte durch seinen weichen Bauch, die Künstlerin beeilte sich, dies auszunutzen und vergrub ihre Nase darin.

Image
Image

Instagram

Oksana begleitete die Aufnahme selbst mit einer ebenso berührenden Unterschrift: „Sie glaubte nicht an die Existenz von Engeln, bis sie sich in einen von ihnen verliebte. Das lustigste und lächerlichste von allen. " Die Abonnenten beeilten sich, das Bild zu loben, und stellten fest, dass es nichts Besseres gibt als einen „köstlichen sommersprossigen Bauch“. „Ein Hund ist die ganze Welt, ich verstehe dich.“„Jeder Hundeliebhaber weiß, dass Engel existieren.“„Mensch-Hund-Symbiose“, schreiben die Leute.

Wir werden daran erinnern, dass Fandera vor nicht allzu langer Zeit angekündigt hat, dass sie ihre grauen Haare nicht mehr maskieren wird. Die Künstlerin verwendet keine Farben mehr, weil sie nach Natürlichkeit strebt. Beachten Sie, dass der Ehemann der Schauspielerin Philip Yankovsky letzte Woche seinen Geburtstag feierte - er wurde 51 Jahre alt. Das Paar arrangierte keine großartigen Feste, sondern zog es vor, den Tag mit der Familie zu feiern.

Beliebt nach Thema