Warum Bin Ich So Klein?

Warum Bin Ich So Klein?
Warum Bin Ich So Klein?

Video: Warum Bin Ich So Klein?

Video: Die Chefs - Warum bin ich so klein 2022, Dezember
Anonim

Der Parodie-Genre-Schauspieler Alexander Peskov teilte KP seine Erinnerungen an das erste Treffen mit Alla Pugacheva mit. Sie erwiesen sich als unvergesslich.

Image
Image

Dies geschah 1995 in Jalta. Während des Konzerts verspürte der Künstler eine leichte Aufregung in der Halle, und als er hinter die Bühne ging, wurde ihm gesagt: "Sie ist angekommen." Und auch gebeten, "weicher" zu spielen. Der Name wurde anscheinend nicht genannt, sie glaubten, dass der Künstler selbst vermutete. Es stellte sich jedoch heraus, dass er nicht so schlagfertig war und Pugacheva vollständig porträtierte. Viele erinnern sich an diese Skizze - sie zeigt die Prima Donna, den Künstler, der fleißig mit den Beinen schlägt und ungeschickt in die Halle hinabsteigt und sein Gesäß herausstreckt.

Nach Beendigung des Konzerts kam der zufriedene Künstler in die Umkleidekabine, öffnete eine Flasche Champagner und war bereit, sich zu entspannen, als sich die Tür öffnete und Alla Borisovna auf der Schwelle erschien. Peskovs Kiefer fiel herunter. In den Händen von Pugacheva war ein riesiger Blumenstrauß (später stellte sich heraus, dass Kirkorov alle Blumen in der Gegend gekauft hatte), sie warf ihn auf den Boden und sagte: "Peskov, das ist für dich." Dies war das erste, was der Stern sagte. Und die Worte, die in die Erinnerung des Schauspielers fürs Leben eingraviert sind.

Aus Angst vergaß Peskov, dem Sänger einen Stuhl anzubieten, und 40 Minuten lang standen sie da und unterhielten sich. Als er Pugacheva verließ, sagte er: „Warum bin ich so klein? Denk darüber nach. " Und der Künstler dachte nach und schuf das Stück "Harlekin", in dem Alla Borisovna als Prototyp fungierte.

Beliebt nach Thema