Lopyreva Sprach Zuerst über Schwangerschaft

Lopyreva Sprach Zuerst über Schwangerschaft
Lopyreva Sprach Zuerst über Schwangerschaft

Video: Lopyreva Sprach Zuerst über Schwangerschaft

Video: ▶ Schwanger - wann und wie dem Arbeitgeber sagen? 2022, Dezember
Anonim

Bereits im Oktober gab es Gerüchte, dass sich die FIFA-Botschafterin der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018, Victoria Lopyreva, in einer interessanten Position befand. Reportern gelang es auch, den Ex-Liebhaber des Modells Nikolai Baskov von Golden Voice of Russia zu kontaktieren, der der Öffentlichkeit versicherte, dass er nach der Trennung von seinem Auserwählten wenig Interesse an ihrem persönlichen Leben habe und nichts über Vickis Schwangerschaft wisse.

Der ehemalige Liebhaber des Modells "Goldene Stimme Russlands" Nikolai Baskov versicherte Journalisten, dass er sich im Januar 2018 von Victoria getrennt habe. „Vika und ich haben beschlossen, im Januar Freunde zu bleiben. Wir haben es einfach nicht für notwendig gehalten, dies zu melden. Wir rufen uns regelmäßig telefonisch an. Wir freuen uns immer, einander zu hören, aber ich mische mich nicht in ihr persönliches Leben ein, und sie in mein Leben “, sagte Baskov.

Lopyreva selbst zog es vor zu schweigen, aber in einem kürzlich geführten Interview sprach das Model immer noch über ihren neuen Liebhaber, der laut Victoria keine öffentliche Person ist und weit von der Welt des Showbusiness entfernt ist. Die Sozialistin verbirgt nicht die Tatsache, dass die neu Auserwählte buchstäblich die Staubpartikel von ihr wegbläst und all ihre Launen erfüllt. „Ich habe in meinem Leben viele Interviews gegeben und oft die Frage beantwortet, wie ein richtiger Mann sein sollte. Sie sagte, sie sei geistig stark, intelligent und großzügig. Ich habe diesen getroffen “, versicherte das Modell.

Die Prominente bestätigte zum ersten Mal die Gerüchte über ihre interessante Position und gab zu, dass sie sich sowohl für den Jungen als auch für das Mädchen freuen würde. "Ich bin überhaupt nicht ganz" richtig "schwanger, weil die schwierigste Zeit bei den Weltmeisterschaften war. Anstatt auf mich selbst zu hören und Angst vor Toxikose zu haben, habe ich als Soldat meine Arbeit als FIFA-Botschafter gemacht. Ich wollte nicht für die Schwangerschaft werben, sie ist so intim … Jetzt spreche ich zum ersten Mal darüber. Aber es wurde schwieriger zu schlafen: Der Bauch stört bereits. Ich treibe nach wie vor keinen Sport, aber ich gehe viel “, zitierte Komsomolskaya Pravda Victoria Lopyreva.

Beliebt nach Thema