Valley Versteckt, Was In Ihrer Familie Passiert Ist

Valley Versteckt, Was In Ihrer Familie Passiert Ist
Valley Versteckt, Was In Ihrer Familie Passiert Ist

Video: Valley Versteckt, Was In Ihrer Familie Passiert Ist

Video: 10 Verlassene Wasserparks, die DU JETZT besuchen kannst (traum wird war) 2022, Dezember
Anonim

Den ganzen Sommer über schrieben die Medien, dass sich die 62-jährige Dolina und ihr Ehemann Ilya Spitsyn, die 13 Jahre jünger als sie ist, angeblich getrennt haben. Der frühere zweite Ehemann des Künstlers gab ebenfalls Interviews und bestätigte, dass der Musiker die Sängerin für eine andere Frau verlassen hatte. Aber sie bleibt weiterhin ihre Direktorin. Larisa Dolina selbst weigert sich, ihr persönliches Leben auf jede mögliche Weise zu kommentieren. Sie betont nur, dass sie mit ihrer Tochter Angelina und ihrer Enkelin sehr glücklich ist, sie viel reisen und sie selbst einen Nagel hämmern kann.

Sänger im Programm "You Will Believe!" war sehr überrascht, als eine Journalistin ihr sagte, dass sie und Ilya Spitsyn eine Porzellanhochzeit feiern können - seit 20 Jahren zusammen … "Eine Porzellanhochzeit seit 20 Jahren? Lassen Sie uns im Familienkreis feststellen, dass wir nicht gerne viel sammeln Menschen bei dieser Gelegenheit "… erwiderte Larisa Dolina kurz … Sie weigert sich überhaupt, über Ilya zu sprechen. Erinnern Sie sich daran, dass der Schauspieler und Blogger Stanislav Sadalsky über die Trennung von Dolina und Spitsyn im August erzählte: „Ja, sie haben sich vor einiger Zeit getrennt“, sagte er Kapital haben, warum teilen? "Und der Ex-Ehemann des Künstlers Viktor Mityazov, den sie vor 20 Jahren wegen eines jungen Musikers verlassen hatte, fügte dem Feuer auch" Treibstoff "hinzu. Er ist sicher, dass Ilya Spitsyn Larisa betrogen hat und sie ihn rausgeschmissen hat. Jetzt lebt er mit einer jungen Frau zusammen und sie haben angeblich ein gemeinsames Kind.

"Sowohl die Musiker als auch die Begleiter erzählen mir, dass Ilya eine andere Frau hat, die ihn zur Welt gebracht hat. Und er scheint dort eine Familie zu haben. Das Tal hat dies akzeptiert und sich anscheinend abgefunden. Vorher hätte sie das nicht getan. Aber jetzt will offenbar nichts im Leben radikal verändern ", - zitiert Mityazov" KP ".

Beliebt nach Thema