Wo Sind Die Millionen Von Pugacheva Verschwunden?

Inhaltsverzeichnis:

Wo Sind Die Millionen Von Pugacheva Verschwunden?
Wo Sind Die Millionen Von Pugacheva Verschwunden?

Video: Wo Sind Die Millionen Von Pugacheva Verschwunden?

Video: Alla Pugacheva - Million Roses 2022, November
Anonim

Teleprogramma.pro versteht, warum Alla Borisovna Pugacheva immer noch gezwungen ist, in den "Reserven" zu singen. Immerhin ist der Sänger Nummer eins seit vielen Jahren der beliebteste im Land. Wohin ging ihr Vermögen?

Übrigens ist die Information, dass Pugacheva mit Tickets für ihr Jubiläumskonzert gutes Geld verdienen wird, Unsinn. Preise ab 200 Tausend Rubel. Wiederverkäufer für das Ticket eingestellt. Am ersten Tag des Verkaufsstarts gelang es ihnen, Tickets zu kaufen. Maxim Galkin musste erklären: „Alle Tickets sind ausverkauft - wir wissen nicht, wo wir Leute unterbringen sollen. Händler haben einige der Tickets. Aber wir können nichts dagegen tun, weil wir das Spekulationsgesetz noch nicht verabschiedet haben. Unheimliche Beträge werden im Internet geäußert. Nun, wir haben etwas damit zu tun: Die Leute haben sich aufgekauft und wollen ein Gesheft machen! " Ein großes Konzert ist eine kostspielige Angelegenheit - Sie müssen Musiker und Tänzer bezahlen, Outfits kaufen. Nur einen Konzertsaal im Kremlpalast zu mieten kostet 8 Millionen Rubel. Es ist bekannt, dass nur einer der Sponsoren die Prima Donna finanziell für die Show in Höhe von 40 Millionen Rubel unterstützte. So wird Alla Pugacheva nach dem Jubiläumsereignis nicht ratlos sein.

Der Verlust der Primadonna

Finanzpyramide

1 Million US-Dollar 750.000 - nicht erstattungsfähiger Beitrag im Jahr 1994.

Alla Borisovna Pugacheva erlag in den 90er Jahren dem allgemeinen "Geldrausch" und beteiligte sich an ihren Ersparnissen - 1 Million 750.000 Dollar an der Finanzpyramide "Vlastina". Großes Geld! Die Gründerin von Vlastina, Valentina Solovyova, sagte, sie habe Pugacheva eine Quittung gegen Geld gegeben, und am nächsten Tag sollten die Dokumente erstellt werden. Aber Solovyov war "gebunden" und das Geld verschwand.

Geschäft

ab 100.000 US-Dollar - Geschäftsprojekte

Mehrere Geschäftsprojekte von Alla Borisovna gingen pleite. Was hatte sie nicht vor ?! Die Produktion von Parfums, einer Zeitschrift, AB-Chips (der Sänger verkaufte die Anlage nur schwer für 600.000 Euro), einer Schule und einem Kindergarten für junge Talente. Alle Projekte wurden jedoch abgeschlossen, da sie kein greifbares Einkommen brachten.

Alla Pugacheva verlässt mit ihrem Enkel Nikita eine Klinik in London. Die Sängerin nahm an der Geburt von Christina Orbakaites Tochter teil. Foto: soziale Netzwerke.

Hilfe für geliebte Menschen

von 500 Millionen Rubel - Wohnungen und finanzielle Unterstützung.

Jeder weiß, dass Pugacheva ihre Leute im Showbusiness nicht in Schwierigkeiten bringt. Er bringt jemandem (wie der 84-jährigen Dichterin Karina Stepanovna Filippova) Umschläge mit Geld oder kauft vielleicht eine Wohnung (AB half bei der Wiederherstellung der Dokumente und kaufte eine Wohnung für Boris Barkas, einen Songwriter und Autor von "Arlekino", der in schwierige Lebenssituationen geraten). Als Alla Borisovna herausfindet, dass Menschen aus ihrer Vergangenheit oder Gegenwart in Schwierigkeiten sind, beeilt sie sich sofort, um zu helfen. Und er lässt seine Verwandten nicht ohne Aufmerksamkeit: Enkel Nikita Presnyakov gab eine Wohnung im Zentrum von Moskau zu einem Preis von mindestens 50 Millionen Rubel. Die Primadonna überreichte ihrer ältesten Tochter Kristina Orbakaite ihre legendäre Fünfzimmerwohnung auf Twerskaja. Sie stellte auch Immobilien für ihren Neffen zur Verfügung.

Kasino

100.000 USD sind der größte Verlust.

Zuvor verbrachte der Sänger freie Abende in einem Casino. Nach schweren Verlusten erschien Alla Pugacheva lange Zeit nicht in Glücksspieleinrichtungen, und als sie Glück hatte, wurde sie aufgeregt. Alla Borisovna setzte sich nicht zum Roulette - sie „verschwand“an Spielautomaten. Einmal habe ich verloren - 100.000 Dollar

Diva Einkommen

die Pension

47 Tausend Rubel. - im Monat.

Volkskünstler der UdSSR Alla Pugacheva erhält 47 Tausend Rubel Rente. Seit vielen Jahren spendet die Sängerin ihre gesamte Rente für gezielte wohltätige Zwecke.

Konzerte

Ab 200 Tausend Euro - für eine Aufführung.

Alla Pugacheva nimmt regelmäßig Angebote für Auftritte bei den "Zakazniks" an. Die Primadonna willigt ein, bei Hochzeiten, Firmenfeiern und Jubiläen zu singen, nicht für alle Kunden. Die Auswahl ist sorgfältig, da die Nachfrage sehr groß ist. Alla Borisovna sagt, dass sie nicht arbeiten konnte - ihr Mann sorgt für sie und kleine Kinder in vollem Umfang, aber sie ist nicht so daran gewöhnt: „Wir müssen irgendwie verdienen, weil alles endet.Der Ehemann lässt manchmal zur Arbeit gehen "Die Primadonna erklärt, dass sie immer mehr verdient hat als ihre Ehemänner, und jetzt, im Gegenteil, ist diese Situation für ihn nicht ungewöhnlich:" Von ihrem Ehemann unterstützt zu werden ist schrecklich!"

Die Eigenschaft

von 80 Millionen Rubel - Haus und Wohnung

Alla Borisovna besitzt eine Wohnung am Arbat und ein Herrenhaus mit einer Fläche von 1000 Quadratmetern im Stadtteil Istra.

Geschäft

Etwa 20% (ab 1 Million Rubel) - aus dem Verkauf einer Kollektion von Schuhen und Accessoires

Seit vielen Jahren produziert die berühmte Marke unter der Marke Alla Pugacheva Kollektionen von Schuhen, Taschen und Accessoires.

Beliebt nach Thema