Promi-Frisuren, Die Die Fans Verblüfften

Promi-Frisuren, Die Die Fans Verblüfften
Promi-Frisuren, Die Die Fans Verblüfften

Video: Promi-Frisuren, Die Die Fans Verblüfften

Video: Die besten Promifrisuren 2022, November
Anonim

Prominente nutzen die Dienste der besten Friseure und Stylisten, aber sie schaffen es, modische Pannen zu machen. Diese Schönheiten traten irgendwie in der Öffentlichkeit auf, nachdem sie etwas Unvorstellbares auf ihren Köpfen aufgebaut hatten, und jetzt schämen sie sich wahrscheinlich für diese Fotos.

1. Die Sängerin Christina Aguilera hat lange Zeit Blond bevorzugt, aber in ihrer Jugend experimentierte sie oft mit Stil. Für einen der besonderen Anlässe färbte sie einzelne Stränge schwarz und sah aus wie ein Zebra.

2. Die Sängerin Beyoncé begeistert heute die Fans mit Eleganz und charakteristischem Stil, aber einmal trug sie Pony, das man kaum als schön bezeichnen kann. Die unglückliche Länge ließ die Sängerin wie eine dörfliche Simpletonin aussehen, die sich mit einer stumpfen Schere die Haare geschnitten hatte.

3. Angelina Jolie hat auch den einst gewählten Stil lange bevorzugt - lange dunkle Locken. Aber in ihren jüngeren Jahren wollte sie auch Veränderungen: Sie färbte sich die Haare und wählte verschiedene Haarschnitte. Eine der unglücklichsten Veränderungen war der Igel-Haarschnitt, der die Schauspielerin zu einer geschlechtslosen Kreatur machte.

4. Nicole Kidman, die jeder als elegante Frau kennt und nicht zu Provokationen neigt. Aber als Nicole ihre Karriere begann, sah sie nicht so stylisch aus. Die Natur hat die Schauspielerin mit einem roten Haarschopf belohnt, den Kidman jetzt glättet, aber vor dreißig Jahren war ihr Kopf mit üppigen Locken verziert.

Beliebt nach Thema