Marina Aleksandrova, Die Russland Verließ, Spielte Ohne Kleidung

Marina Aleksandrova, Die Russland Verließ, Spielte Ohne Kleidung
Marina Aleksandrova, Die Russland Verließ, Spielte Ohne Kleidung

Video: Marina Aleksandrova, Die Russland Verließ, Spielte Ohne Kleidung

Video: Putin feiert in Sankt Petersburg die russische Marine 2022, Dezember
Anonim

Marina Aleksandrova verbringt viel Zeit in Japan. Die beliebte Schauspielerin veröffentlichte ein Foto von sich selbst, wie sie nackt in einer Badewanne vor dem Hintergrund einer Herbstlandschaft saß.

Image
Image

Marina Aleksandrova versucht mindestens einmal im Jahr, Japan zu besuchen. 2018 war keine Ausnahme. Auf ihrer offiziellen Seite im sozialen Netzwerk von Instagram teilte die beliebte Schauspielerin mit zahlreichen Abonnenten Fotos und kurze Videos, die im Land der aufgehenden Sonne aufgenommen wurden.

Image
Image

Auf den Fotografien hielt der Künstler Herbstlandschaften und Stadtansichten fest. Die Fans achteten jedoch besonders auf das Foto, auf dem Marina in der Badewanne vor dem Hintergrund eines großen Fensters mit Blick auf die Wiese festgehalten wurde. Die Künstlerin sitzt in einer geschlossenen Position, aber es ist offensichtlich, dass sie ohne Kleidung ist. Die Fans waren begeistert.

Image
Image

"Erstaunlich mysteriöse Fotos !? (Im Folgenden bleiben die Schreibweise und Zeichensetzung der Autoren erhalten. - Ed.)", "Sie sind irgendwie magisch! Und Ihr Aussehen ist unvergesslich!", "Und eine Karaffe Sake?" Auf der Bühne Richard Burns Rallye. Wo ich diese Landschaft sah, erinnerte ich mich. Ungewöhnliches Foto.. "," Marina Schönheit! "," Eleganz auf jedem Foto ", - Internetnutzer in Komplimenten verstreut.

Zu Beginn eines Interviews erklärte Marina Aleksandrova, dass sie so oft in Japan ist, weil ihr Ehemann, Regisseur und Produzent Andrei Boltenko dieses Land liebt. "Bei unserer letzten Reise in dieses Land sagte Andryushas Sohn zum ersten Mal einen Satz auf Japanisch. Ich war so stolz! Andryusha ist im Allgemeinen sehr sprachfähig: Er lernt immer noch Englisch und Spanisch. Er interessiert sich für Japanisch, er möchte es lernen Natürlich ist das alles aus unserer Liebe zu diesem Land ", - Marina Aleksandrova wird mit" 7 Tage "zitiert.

Beliebt nach Thema