Jakubowitschs Tochter Sprach über Das Wohlergehen Ihres Vaters

Jakubowitschs Tochter Sprach über Das Wohlergehen Ihres Vaters
Jakubowitschs Tochter Sprach über Das Wohlergehen Ihres Vaters

Video: Jakubowitschs Tochter Sprach über Das Wohlergehen Ihres Vaters

Video: Engelanhänger 2022, Dezember
Anonim

Sie beklagte, dass Eltern nicht mehr alleine reisen dürfen.

Berühmter russischer Schauspieler, Drehbuchautor, Produzent und Moderator der TV-Shows "Field of Miracles" und "I Can!" Leonid Jakubowitsch ist ein glücklicher Ehemann und Vater von zwei Kindern. Leider wurde kürzlich ein beliebter Fernsehmoderator im Rollstuhl bemerkt. Später wurde bekannt, dass Leonid Jakubowitsch im Urlaub einfach sein Bein verletzt hatte und nichts Schreckliches passierte. Und neulich gab die Tochter der Fernsehmoderatorin, die 21-jährige Varvara, ein kurzes Interview, in dem sie erzählte, wie es ihrem Vater jetzt geht.

Schon im Urlaub können Sie sie nicht zusammen mit Ihrer Mutter schicken. Sie wissen, wie in der "Diamanthand", "gestolpert, gefallen, das Bewusstsein verloren, aufgewacht - Gipsabdruck". Ich habe keine Ahnung, wie ich aus dem Pool kommen musste, um mir nicht das Bein zu brechen. Anscheinend müssen wir es in der Familie schaffen. Es geht ihm jetzt gut, mach dir keine Sorgen

- Varvara erklärte der StarHit-Edition.

Sie fügte hinzu, dass sie manchmal Konflikte mit ihrem Vater hat, aber sie schaffen es immer, friedlich gelöst zu werden.

Übrigens bemerkt das Mädchen, dass die Popularität ihres Vaters sie überhaupt nicht stört, aber sie hat es nicht eilig, es zu benutzen.

Sie umgeht mich jetzt. Papa ist beliebt, nicht ich. Ich war nie daran interessiert, mit den Leistungen anderer Leute zu prahlen. Ja, ich bin Jakubowitschs Tochter, na und? Meiner Meinung nach ist es viel angenehmer, stolz auf das zu sein, was Sie selbst erreicht haben.

- Varvara ist sicher.

Übrigens studiert das Mädchen jetzt an der Fakultät für Internationalen Journalismus bei MGIMO für einen Master. Er macht noch keine Pläne für die Zukunft. Varvara träumt davon, glücklich zu sein und zu tun, was sie will. In der Zwischenzeit liebt die Tochter des Fernsehmoderators Cosplay - sie verkleidet sich genauso wie die Helden ihrer Lieblingsfilme und -werke.

„Wie viele Menschen in unserem Land Cosplay wahrnehmen … Es ist traurig. Es ist traurig, dass ein Mensch tut, was er liebt, literarischen Werken oder Filmen Tribut zollt, seine Seele in die Schaffung eines Kostüms, einer Perücke, eines Make-ups und des gesamten Bildes steckt und jemand in all dem immer noch etwas Abscheuliches findet. inakzeptabel und lustig … Wie sollen wir das behandeln? Auf keinen Fall. Ich mag Cosplay, ich mache es seit 2016, ich habe viele interessante Leute getroffen. Ich weiß nicht einmal, was an einem solchen Hobby falsch ist. “

- Sie sagte.

Denken Sie daran, dass der Fernsehmoderator jetzt mit Marina Yakubovich verheiratet ist. Zusammen mit seiner Frau zogen sie zwei Kinder auf - Varvara und Artyom. Sie kümmern sich auch gerne um ihre Enkelin Sophia, die bereits 18 Jahre alt ist. Beachten Sie, dass Artem 1973 geboren wurde und es daher bereits geschafft hat, nicht nur erwachsen zu werden, sondern auch seinen Vater zum Großvater zu machen. Im Oktober 2000 wurde seine Tochter Sophia geboren. Vor einem Jahr gab Leonid Jakubowitsch zu, dass er nicht sehr an der Erziehung eines älteren Kindes beteiligt war und nicht wusste, wie ein so wundervoller Sohn mit ihm aufwuchs.

Beliebt nach Thema