Rette Unsere Ohren: Das Singen Von Ksenia Sobchak Bittet Darum Aufzuhören

Rette Unsere Ohren: Das Singen Von Ksenia Sobchak Bittet Darum Aufzuhören
Rette Unsere Ohren: Das Singen Von Ksenia Sobchak Bittet Darum Aufzuhören

Video: Rette Unsere Ohren: Das Singen Von Ksenia Sobchak Bittet Darum Aufzuhören

Video: Ксения Собчак: импровизация 2022, November
Anonim

Am Samstag, den 23. Mai, sprach die 38-jährige Fernsehmoderatorin Ksenia Sobchak über den Start eines neuen Analyseprogramms "Vorsicht: Nachrichten!" Darin will die "Blondine in Schokolade" ihre Meinung zu den wichtigsten Ereignissen der vergangenen Woche äußern. Als Ksenia Anatolyevna die Freilassung ankündigte, begann sie plötzlich zu singen. Das Filmmaterial dazu erschien auf Sobchaks offiziellem Account im sozialen Netzwerk von Instagram.

„Mittlerweile die wichtigsten Neuigkeiten der Woche, meiner bescheidenen Meinung nach. Schon auf dem Kanal! Und ja, ich habe in Quarantäne gesungen! Buzova, hab Angst! " - unterschrieb das Video von der Erbin von Anatoly Sobchak.

In der Zwischenzeit schätzten die meisten Kommentatoren die stimmlichen Fähigkeiten von Konstantin Bogomolovs Frau nicht. Die Äußerungen der Internetnutzer sind meist äußerst negativ.

"Rette unsere Ohren", "Wie viele Jahre, aber all die Unsicherheit. Und kein Sänger und kein Künstler, aber ich will alles “,„ Was für ein widerliches Lied “,„ Der Horror ist einfach “,„ Wenn Sobtschak sang, dann ist das Ende der Welt nahe “,„ Bitte hör auf “„Ksenia hat gesungen. Nur das hat uns nicht gereicht “,„ Ich bitte Sie, tun Sie das nicht mehr “,„ Nicht das “, äußerten die Abonnenten ihre Meinung.

Beliebt nach Thema