Kein Ehemann In Der Nähe: Sobtschak Wurde Bei Einem Familienessen Mit Einem Anderen Mann Gefilmt

Kein Ehemann In Der Nähe: Sobtschak Wurde Bei Einem Familienessen Mit Einem Anderen Mann Gefilmt
Kein Ehemann In Der Nähe: Sobtschak Wurde Bei Einem Familienessen Mit Einem Anderen Mann Gefilmt

Video: Kein Ehemann In Der Nähe: Sobtschak Wurde Bei Einem Familienessen Mit Einem Anderen Mann Gefilmt

Video: 5 Dinge, die Du einem Mann NIE VERZEIHEN darfst 2022, Dezember
Anonim

Ksenia Sobchak gab neues Essen zur Diskussion. Die Fernsehmoderatorin, deren Familienleben mit dem Schauspieler Maxim Vitorgan kürzlich nach Gerüchten über Untreue unter besonderer Aufsicht der Öffentlichkeit stand, zeigte ein Foto, auf dem sie während eines Familienessens mit eindeutig nicht ihrem Ehemann festgehalten wurde.

Ksenia Sobchak nahm an einer weiteren gesellschaftlichen Veranstaltung im Zentrum von Moskau teil. Die glamouröse Blondine veröffentlichte einen Fotobericht auf ihrer offiziellen Seite im sozialen Netzwerk von Instagram. "Nun, jetzt ist es definitiv Neujahrsstimmung))) Mit Mikhail Ernestovich bei einem Familien-Neujahrsessen (im Folgenden bleiben die Schreibweise und Zeichensetzung der Autoren erhalten. - Ed.)", Unterzeichnete Sobtschak den Rahmen.

Auf dem Foto ist Ksenia, die nach einem Haarschnitt in ein stilvolles blaues Kleid mit nackten Schultern verwandelt wurde, mit dem Geschäftsmann Mikhail Kusnirovich gefangen. In der Stories-Anwendung hat die teleblonde Frau mehrere Videos von der Veranstaltung gepostet. Interessanterweise saßen der Showman, Fernsehmoderator Andrei Malakhov und seine Frau Natalya Shkuleva mit Ksenia Sobchak am selben Tisch.

In den Kommentaren überfluteten zahlreiche Abonnenten die glamouröse Blondine buchstäblich mit Fragen, aber wo ist ihr Ehemann, der Schauspieler Maxim Vitorgan? Außerdem fragten sich die Fans, ob er die berühmte Frau begleitete oder nicht. Andere Fans wandten sich an Vitorgans eigenen Account. Sie fanden dort nur Aufnahmen von Proben.

Besonders aufmerksame bemerkten jedoch, dass Ksenia Sobchak nach dem Abendessen die Ausstellung mit Gemälden von Frida Kahlo besuchte und von Maxim's Tochter Polina Vitorgan begleitet wurde. Die Fans kamen zu dem Schluss, dass die Gerüchte über Ksenias Trennung von ihrem Ehemann noch verfrüht sind.

Erinnern wir uns. In den letzten Wochen haben die Medien beharrlich Informationen verbreitet, dass die Ehe von Ksenia Sobchak und Maxim Vitorgan geknackt hat. Angeblich wurde die Blondine von Regisseur Konstantin Bogomolov mitgerissen. Und er wiederum ließ sich, um Ksyusha willen, sogar von seiner Frau, der Schauspielerin Daria Moroz, scheiden. Seitdem ist der Spitzname "weibliche Gottesanbeterin" bei Sobtschak geblieben.

Beliebt nach Thema