Ein Freund Starb Sofort, Meine Mutter Wurde Nach Sklif Gebracht: Shufutinsky Sprach über Den Tod Eines Elternteils Im Zug

Ein Freund Starb Sofort, Meine Mutter Wurde Nach Sklif Gebracht: Shufutinsky Sprach über Den Tod Eines Elternteils Im Zug
Ein Freund Starb Sofort, Meine Mutter Wurde Nach Sklif Gebracht: Shufutinsky Sprach über Den Tod Eines Elternteils Im Zug

Video: Ein Freund Starb Sofort, Meine Mutter Wurde Nach Sklif Gebracht: Shufutinsky Sprach über Den Tod Eines Elternteils Im Zug

Video: Mutter trifft ihre tot geglaubte Tochter 2022, Dezember
Anonim

Sänger Mikhail Shufutinsky sprach im Studio der Sendung "Das Schicksal eines Mannes" auf dem Sender "Russia 1" über den Tod seiner Mutter. Er war erst fünf Jahre alt, als sie starb. Die Frau wurde von einem elektrischen Zug angefahren und starb. Mikhail Shufutinsky mit seiner Mutter. Foto: Rahmen aus dem Programm "Das Schicksal eines Mannes"

„Ich erinnere mich kaum an meine Mutter. Ich war fünf Jahre alt, als sie starb. Wir haben in diesen Jahren auf dem Land gelebt. Mama und Papa gingen nach Moskau, um am Dentalinstitut des Dorfes in Saltykovka Unterricht zu nehmen. Wir hatten dort eine Datscha. Einmal ging sie ohne Vater mit einer Freundin. Es gab eine Transplantation. Irgendwo in der Gegend von Reutov wurde sie von einem elektrischen Zug angefahren. Der Freund starb sofort. Mama wurde nach Sklif gebracht, wo sie starb. Der Pfeil hat dort nicht funktioniert."

Wie der Sänger sagte, versteckten seine Verwandten lange Zeit die Wahrheit über den Tod seiner Eltern, die er sehr liebte, vor ihm.

„Mir wurde gesagt, dass meine Mutter nach Anapa ging, um sich auszuruhen. Ich war überrascht, dass sie ohne mich gegangen ist “, sagte er.

Denken Sie daran, dass Mikhail Shufutinsky von seinen Großeltern erzogen wurde. Als seine Frau starb, gründete der Vater bald eine weitere Familie.

Beliebt nach Thema