Prominente, Die Krebs Besiegen

Inhaltsverzeichnis:

Prominente, Die Krebs Besiegen
Prominente, Die Krebs Besiegen

Video: Prominente, Die Krebs Besiegen

Video: Diese Promis haben den Krebs besiegt 2022, November
Anonim

Leider nimmt die Zahl der Krebspatienten jedes Jahr zu, aber die Fortschritte stehen nicht still. Medizinische Einrichtungen forschen viel, Wissenschaftler arbeiten an neuen Diagnose- und Behandlungsmethoden, neue Medikamente entstehen und Ärzte haben gelernt, mit vielen Krebsarten umzugehen. Ärzte erklären immer häufiger, dass Krebs kein Satz ist, sondern nur behandelt werden muss, und die Helden unseres Materials beweisen, dass es möglich ist, eine schwere Krankheit zu besiegen!

Image
Image

Julia Volkova

Image
Image

kareliyanews.ru

2012 wurde bei dem Ex-Solisten der legendären Gruppe Tatu Schilddrüsenkrebs diagnostiziert. Julia erfuhr von der Krankheit im ersten Stadium, als sie untersucht wurde. Die Sängerin wurde operiert, aber aufgrund der Besonderheiten der Halsstruktur wurde der Stimmnerv berührt und Julia blieb ohne Stimme.

Volkova erinnerte sich in einem Interview für „7 Tage“: „Es war schwer, die Nachrichten der Fans im Internet zu lesen: Sie wussten nichts über meine Krankheit und schrieben, dass ich nur rumhänge, trinke, Drogen nehme.“

Ärzte aus Seoul erwiderten Yulias Stimme, und jetzt ist alles in ihrem Leben in Ordnung. Vor nicht allzu langer Zeit wurde bekannt, dass der Stern der "Null" geheiratet hat.

Svetlana Surganova

Image
Image

kareliyanews.ru

Die Sängerin ignorierte die alarmierenden Symptome lange Zeit und als der Schmerz unerträglich wurde, ging sie sofort zum Operationstisch. Svetlana erfuhr, dass sie unmittelbar nach der Operation an Krebs erkrankt war und sich kaum von der Anästhesie erholte. Die Ärzte entfernten den Tumor im Darm und mussten ein Loch für den Schlauch im Bauch bohren. Schwerwiegende Komplikationen begannen fast sofort und eine zweite Operation folgte. Und am dritten, dem Wiederaufbau, entschied sich Svetlana nach 8 Jahren. In all den Jahren lebte der Sänger mit einer Pfeife und einer Tasche und trat weiterhin bei Konzerten, Filmen und Tourneen auf.

Darya Dontsova

Image
Image

kareliyanews.ru

Die Behandlung war lang und schmerzhaft - 18 Operationen, Chemotherapie, Bestrahlung. Aber sie erlaubte sich nicht, über den Tod nachzudenken und entwickelte ein "tägliches obligatorisches Arbeitsprogramm für sich selbst". Seitdem sind 20 Jahre vergangen, und auf der Intensivstation von 62 Krankenhäusern wurden die ersten 5 Bücher geschrieben. Seit vielen Jahren ist Daria die Botschafterin des Wohltätigkeitsprogramms Gemeinsam gegen Brustkrebs.

Kürzlich hat Daria auf Instagram ein Foto mit demselben Chirurgen gepostet, der ihr Leben gerettet hat.

„62 Krankenhaus. Ich bin geschäftlich hierher gekommen. Ich habe den Abteilungsleiter Igor Anatolyevich Groshev kaum überredet, ein Foto zu machen. Hier mag er es nicht. Vor 20 Jahren führte Igor, damals ein junger Chirurg, alle meine Operationen durch. Er hat mich gerettet. Hat mir das Leben gegeben “, sagte der Schriftsteller.

Laima Vaikule

Image
Image

kareliyanews.ru

Lyme wagte es lange nicht, über den Kampf gegen Krebs zu sprechen. In ihrem Fall wurde im letzten Stadium Krebs gefunden, und die Ärzte gaben keine rosige Prognose ab. Die Sängerin sagte, dass sie mehrere Phasen durchlaufen müsse: Angst, der Wunsch, sich von der Gesellschaft abzuschotten, Neid auf die Gesunden. Eine Operation wurde dringend durchgeführt, gefolgt von einem langen Wiederherstellungsprozess. Aber sie konnte die Krankheit besiegen: "Nichts ist gleich geblieben", gab Lyme in einem Interview zu. "Meine Einstellung zu vielen Dingen, zu Menschen hat sich geändert, ich selbst und meine Vorstellung davon, was wirklich wichtig ist, haben sich geändert."

Christina Kuzmina

Image
Image

kareliyanews.ru

Vor fünf Jahren wurde dem Stern eine schreckliche Diagnose gestellt. Sie musste sich mehreren Operationen unterziehen, sich Chemotherapiekursen unterziehen, aber dann gab es einen Rückfall, und Christina musste noch einmal alle Tests wiederholen. Ihr zufolge verursacht der Rückfall keinen Schock, aber es ist schlimmer, weil die Patientin bereits weiß, was sie durchmachen muss. Während der Behandlung wurde Christina sehr von ihren Verwandten, Freunden und ihrer Tochter unterstützt, vor denen die Schauspielerin ihre Krankheit nicht versteckte. Heute hat sich ihr Zustand stabilisiert. Sie hat ihre Lebenseinstellung komplett überarbeitet und glaubt, dass die Krankheit sie stärker gemacht hat.

Emmanuel Vitorgan

Image
Image

kareliyanews.ru

Bei dem russischen Schauspieler wurde 1987 Lungenkrebs diagnostiziert. Die Operation und Behandlung des Künstlers fand in Moskau statt.Der Schauspieler erinnert sich, dass er damals nur an eines gedacht hat: wie man schnell an Kraft gewinnt. Er ist den Ärzten sehr dankbar und sagt, dass die enorme Unterstützung seiner geliebten Frau ihm geholfen hat, mit der Krankheit fertig zu werden.

Vladimir Levkin

Image
Image

kareliyanews.ru

Der Ex-Solist der Na-Na-Gruppe überlebte Krebs des Lymphsystems. Er verbrachte anderthalb Jahre mit IVs im Krankenhaus und begann dann neu zu leben. Verliebte sich, heiratete, erlebte aber 2012 einen Rückfall. Dann erwarteten Wladimir und seine Frau Maria eine Tochter. Levkin nahm die Nachricht ruhig an, weil er keinen Grund sah aufzugeben, und Maria war trotz ihrer Schwangerschaft am Bett ihres geliebten Mannes im onkologischen Zentrum im Dienst. Die Krankheit ist zurückgegangen, jetzt ziehen die Ehepartner die 5-jährige Nika auf und begeistern die Fans mit gemeinsamen Bildern in sozialen Netzwerken.

Andrey Gaidulyan

Image
Image

kareliyanews.ru

Der Star der TV-Serien "Univer" und "Sasha Tanya" lernte im Alter von 31 Jahren etwas über Krebs. Unmittelbar nach der Diagnose ging er zur Behandlung in eine deutsche Klinik, und nach sechs Monaten intensiver Behandlung fühlte er sich besser. Der Schauspieler kehrte zum Filmen zurück und traf vor nicht allzu langer Zeit einen neuen Liebhaber.

Beliebt nach Thema