Alles In Dieser Geschichte Ist Schrecklich: Arbenina Forderte Efremov Auf, Barmherzigkeit Zu Erweisen

Alles In Dieser Geschichte Ist Schrecklich: Arbenina Forderte Efremov Auf, Barmherzigkeit Zu Erweisen
Alles In Dieser Geschichte Ist Schrecklich: Arbenina Forderte Efremov Auf, Barmherzigkeit Zu Erweisen

Video: Alles In Dieser Geschichte Ist Schrecklich: Arbenina Forderte Efremov Auf, Barmherzigkeit Zu Erweisen

Video: Ты и я (БИ-2 feat.Шклярский + Полева + Ефремов) 2022, November
Anonim

Die Sängerin Diana Arbenina gab eine Erklärung zu dem Unfall ab, an dem sich der Schauspieler Mikhail Efremov beteiligte. Sie schrieb darüber in ihrem Instagram-Account.

Arbenina glaubt, dass jeder für die Situation verantwortlich ist. Sie müssen dem Schauspieler jedoch Barmherzigkeit erweisen.

„Wir sind eine Menge von Zuschauern, die auf das Feuer starren. Hören Sie auf zu zögern. Zeigen Sie, während sich der Körper eines geliebten Menschen noch nicht im Boden abgekühlt hat, und ermöglichen Sie es, die Beerdigung und den Kummer einer unintelligenten Mutter zu filmen Journalisten, die ihren Job machen, diejenigen, die gesehen haben, was mit Mischa passiert ist und nichts getan haben, diejenigen, die ich mit ihm getrunken habe. All dies ist gleichermaßen widerlich. Aber der Mangel an Gnade und Doppelmoral ist besonders widerlich ", schrieb der Sänger.

Sie hat Mitleid mit Michail Efremow und den Angehörigen des Fahrers, der infolge des Unfalls gestorben ist.

"Ich werde keinen Stein auf den Schauspieler Mikhail Efremov werfen. Ich habe geliebt, ich liebe und werde sein Talent lieben, das jetzt gegen ihn eingesetzt wird, um Filme mit seiner Teilnahme im Fernsehen zu spielen (Gott sei Dank, noch nicht posthum). Ich werde Wirf keinen Stein auf den Mann von Michail Efremow, was seine Trunkenheit überhaupt nicht rechtfertigt."

Der Sänger forderte alle auf, menschlich zu bleiben und zu schweigen.

"Diese Geschichte hat bereits alles gesagt, bis auf eine: und wir selbst sind ohne Sünde? Ohne Sünde? Wir haben uns nie betrunken? Wir haben keinen Wahnsinn begangen? Wir haben uns nie hinter dem Lenkrad betrunken? Wir haben keinen Unfall gehabt "Und vielleicht wussten wir nicht, was ein Kater und ein Kater sind? Seien wir ehrlich: Wir wissen es. Vielleicht hatten wir einfach das Glück, nicht den Punkt zu erreichen, über den der Tod hinausgeht?"

Zuvor berichtete Rambler, dass Efremovs Tochter über das Verhalten von Journalisten empört war.

Beliebt nach Thema