Rybins Vater Beging Selbstmord, Als Sein Sohn Sieben Jahre Alt War

Rybins Vater Beging Selbstmord, Als Sein Sohn Sieben Jahre Alt War
Rybins Vater Beging Selbstmord, Als Sein Sohn Sieben Jahre Alt War

Video: Rybins Vater Beging Selbstmord, Als Sein Sohn Sieben Jahre Alt War

Video: Selbstmord mit 11 Jahren! Tod nach Mobbing? | SAT.1 Frühstücksfernsehen 2022, November
Anonim

Wie der Sänger bemerkte, beschuldigt er seine Mutter nicht, dass Papa auf diese Weise verstorben ist.

Der Musiker Viktor Rybin in der Sendung "Das Schicksal eines Mannes" auf dem Sender "Russia-1" erzählte dem Moderator Boris Korchevnikov vom Tod seines Vaters. Der zukünftige Popstar war erst sieben Jahre alt, als sein Vater starb. Der Mann beging Selbstmord. Er war erst 33 Jahre alt.

„Dann erinnere ich mich nur noch daran, dass ich die ganze Zeit nur geschwiegen habe. Jetzt wird alles aus dem Speicher gelöscht. Der Vater lügt, aber aus irgendeinem Grund ist kein Blut in seiner Nähe. Es war Selbstmord. Ich erinnere mich, dass meine Eltern oft verflucht waren. Mein Vater, so wie ich es verstehe, wollte die Mutter erschrecken, rechnete aber nicht. Er war ein normaler Mann, gut “, bemerkte der Sänger.

Ihm zufolge sprach seine Mutter nie gern über den Tod seines Vaters.

„Aber ich denke, sie hat nichts, wofür sie sich verantwortlich machen muss. Das ist nicht ihre Schuld. Es gab nur eine Tragödie im Leben der Menschen. Ich erinnere mich, dass meine Mutter die Farbe von Kohle hatte. Alles schwarz. Später habe ich viel Zeit im Krankenhaus verbracht, weil ich sehr besorgt war “, sagte der Musiker.

Wie er bemerkte, gab es Männer im Leben der Eltern, aber keiner von ihnen ersetzte seinen Vater. Gleichzeitig glaubte die Mutter, dass Rybin den richtigen Weg im Leben gehen würde.

„Sie dachte, ich wäre verloren, ich würde trinken. Alles nur, weil ich ohne Vater aufgewachsen bin “, sagte der Musiker.

Beliebt nach Thema