Vodonaeva: "Spott über Efremov Und Uns"

Vodonaeva: "Spott über Efremov Und Uns"
Vodonaeva: "Spott über Efremov Und Uns"

Video: Vodonaeva: "Spott über Efremov Und Uns"

Video: Навальный: Володин хочет оштрафовать Алену Водонаеву за пост о материнском капитале 2022, Dezember
Anonim

Seit mehreren Tagen läuft der Prozess im Strafverfahren gegen den verehrten Künstler Michail Efremow, der wegen betrunkener Verkehrsverstöße angeklagt ist, die zum Tod einer Person geführt haben. Erinnern Sie sich daran, dass der Künstler seine Schuld an dem Unfall, den er am 8. Juni begangen hat und bei dem der 57-jährige Sergei Zakharov starb, nicht eingestanden hat.

Die Fernsehmoderatorin, Bloggerin und Ex-Star von "House-2" Alena Vodonaeva sprach über das Geschehen. Instadiva sagte, sie sei schockiert von dem, was geschah. Ihrer Meinung nach erinnert der Prozess sie immer mehr an einen Zirkus.

„Die Verteidigungsseite hat beschlossen, alles zu leugnen und zu sagen, dass Efremov sich an nichts erinnert. Warum haben sie beschlossen, sich nicht schuldig zu bekennen, als das Zeugnis der Zeugen das Gegenteil bewies? Eine Art Spott über Efremov und uns"

- bemerkte den Star von Instagram.

Zur gleichen Zeit bemerkte Vodonaeva, dass sie die 56-jährige Efremov menschlich bedauerte. Aber die Tatsache, dass er bestraft werden und die volle Verantwortung für betrunkenes Fahren erkennen sollte, ist unbestritten. Wie können sich die Bürger sonst in der Stadt sicher fühlen?

"Ich habe dumme Angst, dass ein Efremov auf der gegenüberliegenden Spur vor mir sein wird."

- schreibt Vodonaeva.

Beliebt nach Thema