Efremov Lehnte Alkohol Unter Hausarrest Ab

Efremov Lehnte Alkohol Unter Hausarrest Ab
Efremov Lehnte Alkohol Unter Hausarrest Ab
Anonim

Der Schauspieler Mikhail Efremov, der bei einem tödlichen Verkehrsunfall im Zentrum von Moskau unter Hausarrest steht, führt einen gesunden Lebensstil und trinkt nur Mineralwasser. Dies wird von "Moskovsky Komsomolets" unter Bezugnahme auf einen Freund der Familie des Künstlers berichtet.

Image
Image

Ihm zufolge konsumiert der Künstler jetzt keinen Alkohol mehr und führt einen außergewöhnlich gesunden Lebensstil. Die Verweigerung von Alkohol ermöglichte es der Leber, sich vollständig zu erholen, aber Efremov hatte ein anderes Problem - Asthma.

Er fügte hinzu, dass der Schauspieler während seines Hausarrests Fernsehsendungen sieht und eifrig Neuheiten liest, für die er vorher nicht genug Zeit hatte.

Am 7. Juli wurde berichtet, dass Mikhail Efremov, während er auf den Prozess wartet, nur Sportprogramme und den Kultura-Fernsehsender sieht.

„Ich habe ihn gebeten, keine Fernsehkanäle zu schauen. Er sieht nur den Sportkanal und den Kulturkanal “, sagte Anwalt Elman Pashayev in einem Interview mit Reportern. Er fügte hinzu, dass Efremov verrückt werden würde, wenn er die Nachrichten sehen würde.

Der Fall Efremov ging am 17. Juli bei der Staatsanwaltschaft ein. Unmittelbar nach Genehmigung durch die Aufsichtsbehörde werden die Unterlagen des Strafverfahrens zur Prüfung in der Sache an das Gericht weitergeleitet. Efremov wurde gemäß Artikel 264 Teil 4 des Strafgesetzbuchs der Russischen Föderation angeklagt („Verstoß gegen Verkehrsregeln, der zum Tod einer Person durch Fahrlässigkeit führt“).

Der Unfall ereignete sich am 8. Juni. Efremovs Auto, das sich in einem Zustand alkoholischer Vergiftung befand, fuhr auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Lieferwagen, dessen Fahrer Sergei Zakharov im Krankenhaus an Blutverlust starb. Der Künstler selbst wurde nicht verletzt, er wurde bis zum 9. August unter Hausarrest gestellt.

Beliebt nach Thema