Junge Stars, Die Für "alte" Gesichter Gescholten Werden

Inhaltsverzeichnis:

Junge Stars, Die Für "alte" Gesichter Gescholten Werden
Junge Stars, Die Für "alte" Gesichter Gescholten Werden

Video: Junge Stars, Die Für "alte" Gesichter Gescholten Werden

Video: Deutschland - die 50er und die 60er Jahre - deutsch 2022, Dezember
Anonim

Der Kampf um Jugend und Schönheit ist keine leichte Sache. Dies zeigt sich besonders am Beispiel unserer Prominenten. Während ältere Stars von Fans und Boulevardzeitungen Komplimente für ihr frisches und fites Aussehen erhalten, werden jüngere Prominente dafür beschimpft, dass sie älter aussehen. Schauen Sie in der frischen Anews-Galerie nach, welche der jungen russischen Stars ständig für ihre unnatürlich "alten" Gesichter vorgeworfen wird.

Image
Image

Stefania Malikova, 18 Jahre alt

Die Tochter des Sängers und Komponisten Dmitry Malikov Stephanie hat mehr als 470.000 Follower auf Instagram. In sozialen Netzwerken wird das Mädchen liebevoll Stesha genannt. Gleichzeitig kritisieren sie ständig: entweder für zu teure Kleider oder dafür, dass sie von Marken mitgerissen werden und prahlen. Oft wird das Aussehen des Mädchens zu diesen Behauptungen hinzugefügt - Steshe hat wiederholt auf ein abstoßendes "erwachsenes" Bild hingewiesen.

Image
Image

eine Neuigkeit

Angriffe aufgrund des Spielens einer erwachsenen Frau begannen vor einigen Jahren. Zum Beispiel ist Stephanie auf diesen Bildern erst 16 Jahre alt, aber Instagram-Anhänger dachten, dass das Schulmädchen mindestens 25-26 Jahre alt ist.

"Du wirst ihr nicht einmal 16 geben, aber irgendwo um die 25 Jahre alt !!".

„Nun, was sind 20-26? 15-17 Jahre alt ist sie nicht mehr! ".

Die Hauptbeschwerden derer, die nicht gleichgültig sind, sind vulgäres Make-up und zu "Alter" und "auffällige" Dinge. Abonnenten raten Stephanie, sich anzuziehen und ein Make-up nach Alter zu wählen. Und auch - hör auf, teure Kleidung zu zeigen.

„Das Foto zeigt eine erfahrene Frau von ungefähr 48 Jahren, kein 18-jähriges Mädchen. Keine Anziehung, kein Geheimnis, keine Sexualität. Mittelmäßigkeit, Dummheit und Dummheit. Repräsentiert nichts von sich selbst “.

"Nun, wer sieht mit 18 so aus?"

Lesya Kafelnikova, 19 Jahre alt

Die Töchter des berühmten Tennisspielers Jewgeni Kafelnikow sind erst 19 Jahre alt. Trotz ihres jungen Alters hat das Mädchen bereits eine Horde Fans und Hasser gewonnen. Fast 440.000 Menschen haben Lesyas Seite auf Instagram abonniert. Lesia ist aufgrund ihres Aussehens und ihrer Gewohnheiten auch eine ständige Teilnehmerin an skandalösen Geschichten.

Dem Mädchen wurde wiederholt vorgeworfen, es sei zu dünn, verdächtigt von Magersucht und Drogenkonsum. Jetzt haben die boshaften Kritiker einen neuen Grund zum Verspotten gefunden - sie sagen, Les sieht viel älter aus als seine Jahre.

Image
Image

eine Neuigkeit

Die Hauptbeschwerde der Abonnenten beruht auf starkem Make-up und "Overkill mit Silikon und Füllstoffen". Dies macht laut Anhängern aus einem 19-jährigen Mädchen eine 35-jährige Frau.

"Das sind nicht deine Lippen, es gibt Füllstoffe!"

"Zu viel Silikon!"

"Alle Bilder sind zu anmaßend."

Wie die Medien schrieben, wurde Alesya 2017 einer Drogenabhängigkeitsbehandlung unterzogen. Nach Abschluss der Rehabilitation kehrte sie zum Modelgeschäft zurück und begann eine musikalische Karriere aufzubauen.

Dana Sokolova, 21 Jahre alt

Die Künstlerin des Black Star-Labels Dana Sokolova klettert rasant auf den Musical Olympus. Das Mädchen ist 21 und hat es bereits geschafft, ein Album aufzunehmen, mehrere Videos zu drehen und einen engen Tourplan zu erstellen. Danas Anhänger auf Instagram (das Mädchen hat 390.000 von ihnen) loben die Sängerin für ihr ungewöhnliches Aussehen, eine straffe Figur und Tätowierungen.

Image
Image

eine Neuigkeit

Die Boulevardzeitungen wiederum schnappen: Dana sieht älter aus als ihre Jahre. Schuld daran ist alles - aggressives Make-up, das den aufstrebenden Sänger ehrlich gesagt altert.

Nastya Kudri, 22 Jahre alt

Die Tochter des berühmten russischen Geschäftsmannes Igor Kudryashkin baut ebenfalls eine musikalische Karriere auf. Übrigens hilft Papa ihr dabei so gut er kann. Das Mädchen bleibt am Mikrofon nicht hinter ihren jungen Kollegen zurück - sie versucht, reifer und pompöser auszusehen.

Image
Image

eine Neuigkeit

Bilder auf Nastin Instagram sammeln überwiegend positive Kommentare. Youtube-Nutzer sind dagegen weniger zurückhaltend. Das Publikum begann bereits 2016 nach der Veröffentlichung des Bad Boy-Videos, das übermäßig erwachsene Image von Nastya zu kritisieren.

"Mde … zwischen 17 und 18 sah ich aus wie ein Teenager, und dieser ist schon wie eine erfahrene Frau."

„Als ich das Video sah, dachte ich, das Mädchen sei 28 Jahre alt !!! Als ich das Geburtsdatum 1996 sah, war ich schockiert!"

„Das ist kein Mädchen. Dies ist ein hartgesottener Profi mittleren Alters!"

Anastasia Reshetova, 22 Jahre alt

Die gleichaltrige und gleichnamige Nastya Kudri, Model und erste Vize-Miss Russia-2014, Anastasia Reshetova, geriet auch bei Boulevardzeitungen und einigen Social-Media-Nutzern in Ungnade. Timatis junge Freundin stößt ab und zu auf Witze wegen des "puppenartigen und fast porzellanartigen" Gesichts und der Unmengen an Kosmetika, die sie angeblich monströs altern lassen.

Image
Image

eine Neuigkeit

Trotz Kritik und Vorschlägen, dass das Mädchen sich absichtlich selbst altert, kümmert sich Nastya nach ihren eigenen Worten fleißig um sich selbst.

Nita Kuzmina, 25 Jahre alt

Nita Kuzmina, Model und Reality-TV-Star "Holidays in Mexico", geht es nicht besser. Sobald sich das Mädchen mit Hilfe der plastischen Chirurgie umgestaltet hatte, eilten die Boulevardzeitungen, um die Beträge zu besprechen, die für die plastische Chirurgie ausgegeben wurden.

Image
Image

eine Neuigkeit

Nun, sobald die Berechnungen beendet waren, beeilte sich das betroffene Publikum, das neue Gesicht des Mädchens zu kritisieren. Die Hauptbeschwerde klingt so: Das Aussehen ist "plastisch", Gesichtszüge, gepaart mit Kosmetika, verlängern etwa 10 Jahre.

"Wegen der Vielzahl von Operationen kann man nicht einmal verstehen, wie alt sie ist: 26, 36 oder 46", empören sich die Boulevardzeitungen.

Beliebt nach Thema