Die Sterne, Von Denen Sie Versuchten, Die Kinder Wegzunehmen

Inhaltsverzeichnis:

Die Sterne, Von Denen Sie Versuchten, Die Kinder Wegzunehmen
Die Sterne, Von Denen Sie Versuchten, Die Kinder Wegzunehmen

Video: Die Sterne, Von Denen Sie Versuchten, Die Kinder Wegzunehmen

Video: Blutengel & Meinhard - Kinder der Sterne (Official Music Video) 2022, November
Anonim

Neulich begannen der Cheftrainer der russischen Jugendfußballnationalmannschaft, Alexander Kerzhakov, und seine Frau Milana, die Dinge öffentlich zu regeln, skandalöse Aussagen zu machen und … ihren einjährigen Sohn zu teilen. Nach Angaben des Fußballspielers kann seine Frau kein Kind großziehen. Bis sie ihre geistige Gesundheit unter Beweis stellt, wird sie ihren Sohn nicht großziehen. Es gibt viele zweifelhafte und kontroverse Momente in dieser Geschichte sowie in anderen Fällen, in denen Männer beginnen, ihre eigenen Kinder von ihren Frauen wegzunehmen.

Image
Image

Milana Kerzhakova

Gerüchte über Probleme in der Familie von Alexander und Milan Kerdakovs sind vor langer Zeit aufgetaucht, aber sie selbst haben sie hartnäckig bestritten. Am Ende, gerade neulich, gab Milana eine skandalöse Erklärung ab, dass Kertschakow ihr ihren Sohn Artemi gestohlen hatte und nun verbietet, ihn zu sehen.

Image
Image

Soziales Netzwerk

Später bestritt die Frau des Ex-Fußballspielers ihre eigenen Worte und gab zu, dass sie nach dem Tod ihres Vaters Senator Vadim Tyulpanov in eine Depression fiel und anfing, illegale Drogen zu missbrauchen. Infolgedessen waren sich Alexander und Milana einig, dass der Sohn mit Papa und Kerzhakova zusammenleben würde, um ihre Gesundheitsprobleme zu lösen.

Anna Sedokova

Im Frühjahr wurde bekannt, dass der Ex-Ehemann von Anna Sedokova Maxim Chernyavsky ihr die elterlichen Rechte ihrer gemeinsamen sechsjährigen Tochter Monica entziehen will. „Der Hauptzeuge gegen mich war seine Großmutter, mit der meine Tochter jetzt lebt. Sie sagten, ich sei gefährlich für das Kind, ich könnte es nach Russland bringen, und da es keinen Pakt über die Haager Konvention zwischen unserem Land und Amerika gibt, besteht für Monica als amerikanische Staatsbürgerin ein Risiko, das ich nicht geben werde sie weg. Das System und die teuersten Anwälte fielen auf mich. Jetzt kann ich mich mit dem Kind treffen, mit ihr ausschließlich in Gegenwart des Aufsehers ins Kino gehen, ich muss mit meiner Tochter ausschließlich auf Englisch sprechen, und Monica kennt ihn nicht gut, versteht nicht, warum sich meine Mutter so verhält, warum wir nicht zusammen sind und ich will nicht, dass sie das erklärt! " - sagte der Sänger.

Später erschienen im Internet Informationen über die wahren Gründe für den Konflikt zwischen Ex-Ehepartnern. Laut Monicas Großmutter geht es darum, dass Anna Sedokova angeboten wurde, an dem Projekt "Rund um die Welt während des Dekrets" teilzunehmen, in dem Monica auftreten sollte, aber zu diesem Zeitpunkt begann sie bereits mit dem Unterricht an der Schule in Los Angeles. Maxim Chernyavsky war gegen die fehlende Klasse seiner Tochter und befürchtete, dass Sedokov Monica heimlich wegnehmen könnte. Infolgedessen forderte der Geschäftsmann durch das Gericht, dass immer ein Wärter bei dem Mädchen sei, in dessen Gegenwart sie sich mit ihrer Mutter treffen könne.

Ksenia Novikova

Vor einigen Jahren musste das Ex-Mitglied der "Brilliant" -Gruppe Ksenia Novikova die Entführung ihrer eigenen Söhne ertragen. Dann nahm der Ex-Ehemann der Sängerin, der Geschäftsmann Andrei Sereda, ohne ihr Wissen den dreijährigen Miron und den anderthalbjährigen Bogdan ins Ausland und weigerte sich, die Kinder zurückzubringen. Infolgedessen musste Ksenia vor Gericht gehen, woraufhin es ihr gelang, ihre Söhne zurückzugeben und sicherzustellen, dass es dem Ex-Ehepartner verboten war, sich ihr näher als 500 Meter zu nähern.

Olga Slutsker

Die vielleicht dramatischste und traurigste Geschichte im Zusammenhang mit dem Kampf um Kinder ereignete sich im Leben von Olga Slutsker. Die Besitzerin eines bekannten Netzwerks von Fitnessclubs lebt seit vielen Jahren getrennt von ihrem eigenen Sohn und ihrer eigenen Tochter. Ihr Ex-Ehemann, Politiker und Geschäftsmann Vladimir Slutsker, der beschlossen hatte, sich von Olga scheiden zu lassen, ließ sie eines Abends einfach nicht nach Hause, beraubte sie dann der elterlichen Rechte und brachte ihre Kinder nach Israel. Slutsker fing an, ihren Ehemann zu verklagen, aber dann gab sie sich damit ab, dass die Kinder bei ihrem Vater leben würden, und erklärte dies folgendermaßen: „Ich bin eine Mutter. Ich sah, wie mein Sohn unter Begleitung vor Gericht gebracht wurde. Kinder können ohne ihre Mutter nicht gut sein. Die Beteiligung von Mischa und Anya an dem Prozess ist ungeheuerlich. Mama ging am 3. Juni 2009 zur Arbeit und die Kinder sahen sie nicht wieder. Ich kann diesen Preis nicht bezahlen.Ich möchte, dass meine Kinder glücklich sind und nicht in einen legalen Showdown verwickelt werden … ".

Christina Orbakaite

Kristina Orbakaite gab vor einigen Jahren öffentlich bekannt, dass ihr jüngster Sohn Denis von ihrem Ex-Ehemann, dem tschetschenischen Geschäftsmann Ruslano Baysarov, entführt worden war. Letztere war gegen die Sängerin, die ihren Sohn ins Ausland brachte.

Image
Image

Soziales Netzwerk

Dann entschied das Gericht, dass der Junge bis zum Ende des Verfahrens bei seinem Vater leben und alle Umstände des Konflikts klären würde. Infolgedessen musste sich Orbakaite, die ihren Sohn seit zwei Monaten nicht mehr gesehen hatte, an einflussreiche Personen wenden, um Hilfe zu erhalten, und auch den Bedingungen zustimmen, die Baisarov ihr vorlegte. Glücklicherweise wurde der Konflikt beigelegt und Denis blieb bei seiner Mutter.

Yana Rudkovskaya

Yana Rudkovskaya verlor im Kampf um die Söhne Andrei und Nikolai viel Kraft, Nerven und Geld. Die Kinder des Produzenten nach der Scheidung wurden vom Ex-Ehemann, dem Geschäftsmann Viktor Baturin, weggebracht. Die Situation wurde durch die Tatsache weiter erschwert, dass der älteste der Jungen nicht das leibliche Kind von Rudkovskaya war - er wurde von der Ex-Frau von Baturin, Yulia Saltovets, geboren. Rudkovskaya hat kein Geld für Anwälte gespart, bis zuletzt gekämpft und sich fast zu einem Nervenzusammenbruch gebracht. Infolgedessen gelang es ihr, ihre Söhne zu gewinnen und wiederzugewinnen, mit denen sie sich sogar nicht treffen durfte.

Beliebt nach Thema