Syutkin Nannte Seine Ehen Einen Fehler

Syutkin Nannte Seine Ehen Einen Fehler
Syutkin Nannte Seine Ehen Einen Fehler

Video: Syutkin Nannte Seine Ehen Einen Fehler

Video: Шоу досье. Валерий Сюткин "Вверх и вниз" (1995) 2022, Dezember
Anonim

Der Sänger und Komponist Valery Syutkin feierte kürzlich mit seiner Frau Viola eine Silberhochzeit. Das Paar ist seit 25 Jahren glücklich verheiratet und der Musiker wird nicht müde, seiner Frau seine Liebe zu gestehen. Aber Valery ging mit Schwierigkeiten in ein glückliches Familienleben. Der Sänger hat zwei erfolglose Ehen hinter sich, über die er nicht wirklich gerne spricht.

In einem seiner letzten Interviews gab Syutkin zu, dass er seine ersten Ehen als Fehler ansieht. Dem Musiker zufolge ging er mit seiner ersten und zweiten Frau den Gang entlang, weil es üblich war. In den 70er und 80er Jahren war es, wie Valery bemerkt, einfach unanständig, einen Abend mit einem Mädchen zu verbringen, ohne seine ernsthaften Absichten zu erklären. Und die Sache konnte einfach nicht weiter gehen als sich zu küssen. Daher musste er als anständiger Mensch nach allen Gesetzen des Genres den Auserwählten heiraten.

Über die erste Frau des Sängers ist fast nichts bekannt. Auch ihr Name wird nirgendwo erwähnt. Fans wissen nur, dass Syutkin in dieser Ehe eine Tochter hatte, Elena, aber nach zwei Jahren Ehe war das Paar immer noch geschieden.

Valery zieht es auch vor, den Namen seiner zweiten Frau geheim zu halten. Es ist bekannt, dass der Künstler die Freundin seines besten Freundes geheiratet hat. Syutkin erinnert sich an diese Ehe und gibt zu, dass er ein schlechter Ehemann war: Trotz der Geburt seines Sohnes Maxim blieb der Sänger seiner Frau nicht treu und liebte andere Frauen. Das Paar ließ sich scheiden.

Fairerweise sollte angemerkt werden, dass der Musiker seinen Kindern bis zum Alter der Mehrheit finanziell geholfen hat und nun gute Beziehungen zu ihnen unterhält.

Aber die dritte Ehe erwies sich für Syutkin als erfolgreich. 1992 lernte Valery Violetta kennen, sie heirateten, sie hatten eine Tochter, Viola. Und bis jetzt ist ihr Leben laut dem Künstler wie eine Hochzeitsreise.

Frühere Ehen sind das nicht. Ich erinnere mich nicht einmal an sie: Ich lebe mit einem und für einen. Dies ist eine Entscheidung, die vor 25 Jahren getroffen wurde.

- gab Syutkin in einem Interview zu.

Beliebt nach Thema